Das Weiterbildungs-Netz - Seit über 12 Jahren

Icon Netzwerk Weiterbildungsmarkt Über 12 Jahre Weiterbildungsmarkt.net – Das Weiterbildungsnetz

Weiterbildungsmarkt.net ist das Such- und Informationsportal für berufliche Weiterbildung und gezielte Personalentwicklung. In der Datenbank finden sich mehr als 2.000 Anbieter aus der Weiterbildung, Beratung und dem Coaching sowie Serviceanbieter sowie eine interessante Auswahl an berufsbezogenen Aus- und Weiterbildungen, u.a. Seminaren, Lehrgängen, Bachelor-Studien und Masterprogrammen.

In der Weiterbildungsdatenbank finden sich zahlreiche aktuelle Seminare, Lehrgänge, Bachelor-Studien und Masterprogramme (Masterstudien und Masterlehrgänge). Die Datenbank liefert eine kompakte Übersicht an Präsenzkursen und Vorträgen bis hin zu Fernlehrgängen und e-Learning-Kursen.

Hier geht’s zur Weiterbildungsdatenbank

In der Anbieterdatenbank präsentieren mehr als 2.000 Anbieter – Trainer, Coaches, Speaker, Institute und Serviceanbieter ihre Leistungen. Hier ist auch der direkte Weg zu den Anbietern des Jahres.

Hier geht’s zur Anbieterdatenbank

Unter den Top-Themen finden sich die meistgesuchten Themen auf 1 Blick mit einer Übersicht an passenden Weiterbildungen und Anbietern sowie relevanten Fachbeiträgen aus dem Magazin.

Hier geht’s zu den Top-Themen

Im Weiterbildungsmarkt.net-Magazin schreiben anerkannte Experten im bunten Themenspektrum der Weiterbildung interessante und lehrreiche Fachbeiträge.

Hier geht’s zum Magazin

Weiterbildungsmarkt.net-News ist ein Presseportal mit aktuellen Meldungen aus der Weiterbildung und Personalentwicklung. Die Weiterbildungsmarkt.net-Redaktion veröffentlicht interessante und relevante Pressemitteilungen verschiedener Aussender. Zusätzlich veröffentlichen auch Anbieter aus dem Weiterbildungsmarkt eigene aktuelle Meldungen.

Hier geht’s zum News-Portal

Learn@HOME Leaderboard

Weiterbildung des Monats

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

Management-Institut Dr. A. Kitzmann GmbH & Co. KG

In diesem Seminar werden Sie mit den wichtigsten Aspekten der neuen Vorgesetztenrolle vertraut gemacht: Sie ändern Ihre Rolle vom Kollegen zur Führungskraft.

Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) verkürzt auch für HTLer

Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) verkürzt auch für HTLer

HFH Hamburger Fern-Hochschule

Im Studium erarbeiten Sie Themen, die ingenieur- und wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse zugleich erfordern.

Anbieter des Monats

seminar consult prohaska e.u.

seminar consult prohaska e.u.

seminar consult hat sich in den letzten Jahren zur ersten Adresse für die Ausbildung von Trainer*innen, Dozent*innen, Ausbildner*nnen, Berater*innen und Coaches entwickelt.

eKursraum

eKursraum

Sie suchen einen virtuellen Raum für Ihre Trainings und Beratungen? eKursraum.com bietet Ihnen eine preiswerte und effiziente Lösung für den raschen Einstieg ins eLearning

Werbung

Neue Experten-Beiträge im Magazin

Magazin

    • Weiterbildung

    Weiterbildung oder Studium? Der Karriere auf die Sprünge helfen

    Verschiedene Möglichkeiten führen auf die nächste Stufe der Karriereleiter. Häufig ist eine Vertiefung bestimmter Kenntnisse oder Fähigkeiten gefragt. Sowohl ein Studium als auch Weiterbildungen können der Karriere in diesem Sinne auf die Sprünge helfen. Wir erklären, welche Vor- und

    Online-Casino: Welche Jobs & Weiterbildungen gibt es?

    In der Glücksspielindustrie herrscht seit Jahren Hochkonjunktur. Gerade im Online-Segment kann die Branche ein enormes Wachstum verzeichnen, dessen positive Entwicklung auf lange Sicht nicht abzuebben scheint. Das wirtschaftliche Wachstum geht dabei mit einer steigenden Finanzkraft und einer enormen Nachfrage
    • Coaching

    Reaktanz im Führungs- und Betriebsalltag

    Viele Menschen reagieren sehr sensibel, wenn ihre Autonomie real eingeschränkt wird oder sie dies befürchten. Das sollten Führungskräfte wissen, um beispielsweise unnötige Widerstände gegen Changevorhaben zu vermeiden. „Warum reagiert mein Gegenüber so reserviert oder gar abwehrend negativ?“ Das fragen wir

    Positive Gesprächsführung: Mit Worten die gewünschte positive Wirkung erzielen

    Worte spiegeln unsere Gedanken wider. Sie beeinflussen zudem das Denken und Empfinden anderer Menschen. Deshalb sollten wir unsere Worte gezielt wählen, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Was haben die Comicfigur Bob der Baumeister und der ehemalige US-Präsident Barack Obama
    • Management
    Manager klagen oft, ihre Mitarbeiter würden zu wenige Ideen für Verbesserungen entwickeln. Dabei sind sie oft selbst ein Teil des Problems: Sie verhindern mit ihrem Verhalten das Entstehen und Umsetzen neuer Ideen. „Mitdenken? Das kannst Du vergessen. Oder gar neue
    • Verkaufstraining

    Der Preis ist (nicht) heiß … so verhandelst du besser!

    Zahlreiche Anbieter sind relativ sprachlos bzw. einfallslos, sobald Kunden eine Preisverhandlung beginnen. Natürlich hat jeder ein oder zwei Sätze parat, mit denen er seinem Gegenüber im Preisgespräch den Wind aus den Segeln nehmen will (und im Idealfall kann), um

    „Verkäufer, kämpft um eure Preise!“

    Schon kleine Preisnachlässe können den Gewinn eines Unternehmens empfindlich schmälern. Das erfuhren B2B-Verkäufer bei einem Seminar der IHK Akademie München und Oberbayern. Langsam lehnt sich Peter Schreiber auf dem Stuhl zurück. Dann fragt er Karl Kübler[i], der bei seinem Co-Trainer

    Werbung

    News im Weiterbildungsmarkt

    News

      KI in Unternehmen: Bereits unverzichtbar oder noch ungenutzt?

      Viele Führungskräfte haben eine ambivalente Haltung gegenüber einem verstärkten KI-Einsatz und forcieren diesen deshalb in ihrem Bereich eher zögerlich. Das ergab eine Online-Befragung von Führungskräften des IFIDZ. Wie stark werden KI-Tools in den Unternehmen sowie von deren Führungskräften in

      Unternehmen reagieren mit höheren Löhnen und individuellen Maßnahmen auf den Fachkräftemangel

      Der weltweite Fachkräftemangel bleibt weiterhin auf einem Rekordhoch. Im Ländervergleich nimmt Deutschland mit Griechenland und Israel den zweiten Platz ein. Satte 82 Prozent der Personalentscheider*innen hierzulande berichten von Schwierigkeiten bei der Besetzung offener Stellen. Dies ergab eine Befragung zum
      • Neuigkeiten

      Digitale Weiterbildung – 5 Tipps, wie die Mitarbeiter fit gemacht werden

      Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre Mitarbeiter stets auf dem neuesten Stand zu halten, sowohl, was Software angeht, als auch, was aktuelle Trends und sich ändernde Methoden betrifft. Denkt man an Weiterbildung, denken viele noch an den klassischen Seminarraum.

      Doktor Teilzeit – Eine Möglichkeit um dem Ärztemangel entgegenzuwirken

      Im Jahr 2022 verzeichneten die Landesärztekammern mit 421.303 gemeldeten berufstätigen Ärzten einen historischen Höchststand. Doch: Die Teilzeitquote steigt. Neben einer erhöhten Behandlungszahl und einer immer älter werdenden Gesellschaft warnt die Bundesärztekammer vor akuten Engpässen. Obwohl es nach wie vor
      • Studien
      TÜV-Verband Umfrage: Fast jede:r Zweite sieht negative Auswirkungen der Technologie auf Ressourcenverbrauch. Messmethoden und einheitliche Standards für die Ermittlung des Energiekonsums und mehr Transparenz notwendig. Europäischer AI Act macht Vorgaben zu nachhaltiger KI. Safer Internet Day: TÜV MeetUp zu
      • Infografik

      Vier Stresstypen: So bekommt man Stress in den Griff

      Jeder Mensch reagiert anders auf Stress. Stressreaktionen laufen in der Regel vollkommen automatisch ab, sodass die Auslöser oftmals nicht wahrgenommen werden. Stress ist zwar lebensnotwendig, sollte aber nicht dauerhaft sein. Die AOK Hessen stellt vier Stresstypen und deren Vermeidungsstrategien

      Ingenieurinnen wollen eher den Job wechseln als Ingenieure

      Ein Drittel der Ingenieurinnen haben vor, innerhalb des nächsten Jahres den Arbeitgeber zu wechseln. Damit liegen Sie vor ihren männlichen Kollegen. 32% der Frauen und 27% der Männer im Ingenieurwesen planen einen Berufswechsel im kommenden Jahr. Dieser Wert liegt
      • Weiterbildung

      Deutsche messen KI im Beruf hohe Bedeutung bei

      Knapp die Hälfte der Arbeitnehmenden in Deutschland geht davon aus, dass Künstliche Intelligenz (KI) in Zukunft einen Einfluss auf den eigenen Beruf haben wird. Diese Erkenntnis macht sich im Wunsch nach Weiterbildung zu KI bemerkbar, während die Begeisterung für

      Studie: Klares „Ja“ zu Künstlicher Intelligenz am Arbeitsplatz

      Arbeitnehmende in Deutschland sind dem technischen Fortschritt am eigenen Arbeitsplatz gegenüber äußerst offen und positiv eingestellt – dies ist eine der wichtigsten Erkenntnisse der repräsentativen Studie der Adecco Group zur Arbeitswelt der Zukunft (Report „Global Workforce of the Future“).

      Auf Weiterbildungsmarkt.net gefunden werden

      Ein kostenloses Profil in der Anbieterdatenbank eintragen

      Sie sind Trainer, Speaker, Coach, Institut oder Serviceanbieter? Dann tragen Sie sich ein kostenloses Basisprofil in der Datenbank ein, um von weiterbildungsinteressierten Menschen und Entscheidern in Unternehmen leichter gefunden zu werden.

      Hier finden Sie nähere Informationen über das kostenlose Basisprofil

      Leicht mit einem attaktiven Anbieterprofil gefunden werden

      Sie wollen im Suchergebnis vorne dabei sein und mit einem umfassenden und aussagekräftigen Profil von Interessenten gefunden werden? Dann informieren Sie sich über die Vorteile unserer Classic- und Premiumpakete.

      Hier geht’s zu den Mediadaten und der Leistungsübersicht

      Mit den eigenen Weiterbildungen in der Datenbank gefunden werden

      Mitglieder mit Classic- und Premiumpaketen können zusätzlich Stellplätze buchen, um aktuelle Aus- und Weiterbildungen in der Datenbank einzutragen. Wenn Sie mit Ihren Angeboten unter den Weiterbildungen gefunden werden wollen, dann informieren Sie sich über die möglichen Vermarktungsleistungen auf Weiterbildungsmarkt.net.

      Hier geht’s zu den Mediadaten und der Leistungsübersicht

      Mit Gastbeiträgen Expertise zeigen und Vertrauen bei der Zielgruppe aufbauen.

      Hier geht’s zu den Mediadaten und der Leistungsübersicht

      Jetzt unverbindlich anfragen: