Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Bachelor Studium zum Thema EDV & IT in Niederösterreich > Wirtschaftsinformatik Bachelor

Bachelor Studium Wirtschaftsinformatik Bachelor von Ferdinand Porsche FernFH in 2700 Wiener Neustadt und Wien

Wirtschaftsinformatik Bachelor , in 2700 Wiener Neustadt und Wien

wird geladen...
Ferdinand Porsche FernFH

Kontakt
und Impressum

Ferdinand Porsche FernFH

Ferdinand Porsche Ring 3
2700 Wiener Neustadt
Österreich

Telefon: 02622 32600Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Profile im Web

Profil melden

Eckdaten des Bachelor Studiums

Fachbereich:

EDV & IT, Fernstudium und Online

Starttermin:

06.09.2019

Dauer:

6 Semester / 3 Jahre

Ort:

Wiener Neustadt und Wien

Kosten:

EUR 363,-

Beschreibung des Bachelor Studiums

Die Wirtschaftsinformatik steht im Schnittpunkt von Betriebswirtschaft und angewandter Informatik und verbindet wirtschaftswissenschaftliche Themen mit Fragestellungen der Informationsverarbeitung und Computerwissenschaft. Daran sind auch die Inhalte des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsinformatik an der Ferdinand Porsche FernFH ausgerichtet. Die AbsolventInnen werden dabei sowohl auf die einschlägige Berufstätigkeit, als auch auf eine akademische Weiterqualifizierung im Rahmen des Masterstudiums vorbereitet.

 

Typische Tätigkeitsfelder der AbsolventInnen sind Informatik- und Informationsdienstleistungen, Datenverarbeitung, Softwareentwicklung, IT-Beratung, -Controlling und -Projektmanagement in allen Branchen, die zur Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse IT verwenden – von der Automobilindustrie bis hin zu Zahnärzten.

 

Studieninhalte

 

Die Studierenden befassen sich vorrangig mit den Aspekten des Aufbaus, Einsatzes und der Veränderung in Informations- und Kommunikationssystemen und –technologien sowie informationsverarbeitenden Prozessen in verschiedenen Branchen der Wirtschaft und in Verwaltungsorganisationen. Im Zuge ihres Studiums erwerben sie die Kompetenz, betriebliche Abläufe und Informationsprozesse zu modellieren und in einem IT-System abzubilden und an verantwortlicher Stelle bei der Planung und Abwicklung von IT-Projekten mitzuwirken.

 

Dabei werden sowohl informationstechnische als auch wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen berücksichtigt. Die Studierenden lernen außerdem, verbesserte oder neu entwickelte Technologien in die bestehende IT-Infrastruktur eines Unternehmens zu integrieren sowie eigene Weiterentwicklungsarbeiten auf dem Gebiet der Wirtschaftsinformatik zu konzipieren und durchzuführen.

 

Die einzelnen Module des Studiums werden in sechs Semestern absolviert, dabei können die Studierenden im letzten Studienjahr eine der drei Vertiefungsrichtungen „Business Engineering“, „IT-Organisation, Security & Support“ oder „Software Engineering“ wählen. 

 

Weitere Informationen >>

Jetzt unverbindlich anfragen!

Mit dem Absenden Ihrer unverbindlichen Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).