Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Lehrgang zum Thema Industrie, Produktion, Lager in Deutschland > Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Lehrgang Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten von Technische Akademie Esslingen - TAE in 73760 Ostfildern bei Stuttgart

Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten , in 73760 Ostfildern bei Stuttgart

wird geladen...
Technische Akademie Esslingen - TAE

Kontakt
und Impressum

Technische Akademie Esslingen - TAE

An der Akademie 5
73760 Ostfildern bei Stuttgart
Deutschland

Telefon: 07113400839Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Profil melden

Eckdaten des Lehrgangs

Fachbereich:

Industrie, Produktion, Lager, Allgemein, Management & Führung

Starttermin:

laufend

Ort:

Ostfildern bei Stuttgart

Kosten:

EUR 1.950,-

Beschreibung des Lehrgangs

Beschreibung

 

 

Die Teilnehmer dieses Lehrgangs lernen den sicheren Umgang mit elektrischen Spannungen, Strömen und Anlagen, die für Laien lebensgefährlich sind. Deshalb ist eine Vermittlung der grundlegenden theoretischen Zusammenhänge (Strom, Spannung, Widerstand und Leistung) genauso wichtig, wie die Sensibilisierung über die Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stromes auf Lebewesen und Anlagen. Des Weiteren wird der sichere Umgang mit lebensgefährlichen Spannungen und Strömen im Niederspannungsbereich bis 1000V geübt. Dabei wird im Besonderen auf die Schutzarten und Schutzmechanismen eingegangen. Ein weiterer wichtiger Aspekt sind die rechtlichen Grundlagen für das Arbeiten an elektrischen Anlagen und die Aufgaben und Pflichten der EFKffT, aber auch die Grenzen der Tätigkeit.

 

Zugangsvoraussetzungen:

  • Ausbildung zur EuP
  • Mindestalter 18 Jahre
  • gesundheitliche Eignung; diese kann z.B. durch die arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung nach dem berufsgenossenschaftlichen Grundsatz für arbeitsmedizinische Untersuchungen G 25 „Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten“ nachgewiesen werden
  • Erste-Hilfe-Ausbildung (einschließlich Herz-Lungen-Wiederbelebung [HLW])

 

Nach Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie ein anerkanntes TAE – Zertifikat für Ihre berufliche Qualifikation.

 

Weitere Informationen >>

Jetzt unverbindlich anfragen!

Mit dem Absenden Ihrer unverbindlichen Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).