Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Lehrgang zum Thema Fernlehrgang > Grundlagen des interkulturellen Managements

Lehrgang Grundlagen des interkulturellen Managements von AKAD

Grundlagen des interkulturellen Managements

Kontakt
und Impressum

AKAD

Maybachstr. 18-20
70469 Stuttgart
Deutschland

Telefon: +49 711 81495-0Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Eckdaten des Lehrgangs

Fachbereich:

Fernlehrgang, Management & Führung, Personalmanagement & Organisation

Spezialisierung:

Internationale Wirtschaft

Starttermin:

laufend

Dauer:

12 Monate

Ort:

Fernlehrgang

Kosten:

EUR 582,-

Beschreibung des Lehrgangs

Kulturen verstehen und verbinden

Fernlehrgang - Grundlagen des interkulturellen Managements - Hochschulzertifikat - AKAD

 

Durch die Globalisierung treffen immer mehr verschiedene Kulturen aufeinander. Sprachenkenntnisse sind daher essenziell, aber nicht der alleinige Schlüssel zum geschäftlichen Erfolg. Erst durch Verständnis und Anpassung an die Gepflogenheiten fremder Kulturen kann das Vertrauen aufgebaut werden, das nötig ist, um verbindliche Kontakte zu knüpfen und erfolgreich zu verhandeln. Mit dieser Weiterbildung erwerben Sie Grundkenntnisse in interkultureller Kommunikation und können diese anhand konkreter Beispiele (USA, Frankreich, Lateinamerika und Deutschland) gezielt umsetzen!

 

Ihre Perspektiven

Interkulturelle Kommunikation und interkulturelles Management zählen heute in zunehmendem Maße zu den Kernkompetenzen, beispielsweise für eine erfolgreiche Tätigkeit in der Wirtschaft und Industrie. Für die Entwicklung interkultureller Kompetenz und der Fähigkeit für ein erfolgreiches interkulturelles Management ist ein fundiertes Wissen über die Vielfalt kultureller Erscheinungsformen und die Bestimmungsfaktoren kulturellen Handelns Voraussetzung. Als AKAD-Absolvent begegnen Sie diesen Herausforderungen souverän und bewegen sich sicher auf dem internationalen Parkett!

 

Weitere Informationen >>

Jetzt unverbindlich anfragen!

Mit dem Absenden Ihrer unverbindlichen Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).