Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Lehrgang zum Thema Familie & Erziehung in Burgenland > Lehrgang Kindertuinapraktik / Pädiapraktik

Lehrgang Lehrgang Kindertuinapraktik / Pädiapraktik von BIG - Berufsakademie für Integrative Gesundheitswissenschaften in 7100 Neusiedl

Lehrgang Kindertuinapraktik / Pädiapraktik , in 7100 Neusiedl

Kontakt
und Impressum

BIG - Berufsakademie für Integrative Gesundheitswissenschaften

Obere Hauptstrasse 27, Stiege 2, 1.Stock, Top 24
7100 Neusiedl am See
Österreich

Telefon: +43(0)699 10694188Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Downloads

studienhandbuch2015.pdf (22 Kb)

Profile im Web

Eckdaten des Lehrgangs

Fachbereich:

Familie & Erziehung, Gesundheit & Medizin, weitere Themenbereiche

Spezialisierung:

Kinder & Jugendliche

Starttermin:

Termin auf Anfrage

Ort:

Neusiedl

Kosten:

EUR 2.940,-

Beschreibung des Lehrgangs

Der Lehrgang Pädiapraktik besteht aus Kindertuinapraktik und unterstützender Elternarbeit. 

 

 

Kindertuinapraktik ist ein sanftes Körper- und Empfindungstraining und die Herangehensweise beruht auf phänomenologischen Grundlagen. Durch die Ableitung von den 8 Leitkriterien werden die Akupunkte und Grifftechniken und deren Reihenfolge nach den Prinzipien der 5 Elemente festgelegt. Diese Leibdifferenzierung geht punktgenau auf die Tagesverfassung ein, fördert die Entwicklung und stärkt das Immunsystem. Diese Schritte durch das „Leibliche Alphabet“ fördert das Spüren und Empfinden des Kindes.

Die Techniken (Art, Intensität und Dauer,…) das Interventionskonzept (Ganz-, Teilkörperanwendung) und der Ort der Anwendung (reflektorisch oder lokal segmental) werden im Sinn der Klassischen Chinesischen Physiologie der Kondition, der Konstitution und der Reaktionsfähigkeit des jeweiligen Kindes zwischen 0 Jahren und Pubertät angepasst. Es ist ein mit Händen, physikalischen Mitteln und Applikationen ausgeführtes, individuelles dem Zustand der Erscheinungsbilder angepasstes Reiz- und Bewegungsverfahren.

 

 

Pädiapraktik ist ein, individuell dem Zustand des Erscheinungsbildes angepasstes Intervention- und Beratungsprogramm zur gemäßigten Entwicklungsförderung von Kindern und Eltern. Ein Schwerpunkt liegt auf der Eltern-Kind-Kommunikation, um die Ressourcen des Kindes sichtbar zu machen und gesundheitsunterstützende Prozesse einzuleiten.Das Programm beruht auf den Anwendungskonzepten der Kindertuinapraktik und dem Konzept differenziert unterstützender Elternarbeit. Alle angewandten Instrumente, Techniken und Methoden sind für sich wissenschaftlich erforscht, werden jedoch nach ausführlicher Analyse differenziert, abgestimmt und neu kombiniert.

 

Was ist das Spezifische an unseren Lehrgängen?

Von Anfang an wird - im Sinne unseres Trialen Ausbildungssystems - auf eine sofortige praktische Umsetzung Wert gelegt und somit die Themen „Taktile Kommunikation“ und „Agogik“ eingeführt. Agogik bedeutet für uns auch der Fokus auf die PraktikerIn selbst in der Rolle als „Begleitende/Führende“ eines ganz individuellen Gesundheitsprozesses. 

Unser Triales Ausbildungssystem ergibt ein innovatives und lebendiges Spannungsfeld zwischen Theorie & Praxis für den eigenen Lernprozess. Eine klare Begriffsbildung und Unterscheidung von Körper & Leib ist uns wichtig: Speziell unsere Synthese/Übersetzung der Klassischen Chinesischen Denkweise in eine westliche, differenzierte Herangehensweise. Weiters beziehen wir uns auf Grundlagen der Neuen Phänomenologie und Leibphänomenologie im Sinne eines empirisch überprüfbaren Ansatzes.   

 

 

 www.physikopraktik.com 

 

Für weitere Infos kontaktieren Sie bitte Diplom Hygiagogin Barbara Bawart

Tel: 0699 106 941 88

e-mail: office@physikopraktik.com

 

Detaillierte Informationen zum Lehrgang Tuinapraktik / Tuinagogik siehe Studienhandbuch 

 

Weitere Informationen >>

Jetzt unverbindlich anfragen!

Mit dem Absenden Ihrer unverbindlichen Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).

Ort der Weiterbildung