Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Lehrgang zum Thema Industrie, Produktion, Lager in Deutschland > Sachkundiger Planer für Instandhaltung von Betonbauteilen

Lehrgang Sachkundiger Planer für Instandhaltung von Betonbauteilen von Technische Akademie Esslingen - TAE in 73760 Ostfildern bei Stuttgart

Sachkundiger Planer für Instandhaltung von Betonbauteilen , in 73760 Ostfildern bei Stuttgart

wird geladen...
Technische Akademie Esslingen - TAE

Kontakt
und Impressum

Technische Akademie Esslingen - TAE

An der Akademie 5
73760 Ostfildern bei Stuttgart
Deutschland

Telefon: 07113400839Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Eckdaten des Lehrgangs

Fachbereich:

Industrie, Produktion, Lager, Allgemein, Bauwirtschaft & Immobilien

Starttermin:

laufend

Ort:

Ostfildern bei Stuttgart

Kosten:

EUR 2.650,-

Beschreibung des Lehrgangs

Beschreibung

 

> Regelwerke und ihre Bedeutung

>Stahlbeton Grundlagen

> Korrosionsschutz der Bewehrung

> Untergrund von Beton, Stahl

> Oberflächenvorbereitung

> Kunststoffe

> Instandsetzungsprinzipien

> Betonersatz mit PCC/PC; Betonersatz/-ergänzung mit SPCC; Füllen von Rissen

> Instandsetzen mit Beton, Spritzbeton

> Verstärken, Ertüchtigen von Tragwerken

> Oberflächenschutzmaßnahmen für Boden-, Wand-, Deckenflächen

> Instandsetzen chloridhaltiger Konstruktionen

> Schichtdicken bei Polymerbeschichtungen

> Blasen und Beulen bei Polymerbeschichtungen

> Praxisbeispiele

> Prüfungsvorbereitung

 

 

Ziel des Seminars

 

Mit diesem Seminar wird eine „Weiterbildung zum sachkundigen Planer für Instandhaltung von Betonbauteilen“ angeboten. Die vermittelten Kenntnisse stellen die Grundlagen dar, um den Bauwerkszustand beurteilen, Schäden und Mängel bewerten, Entscheidungen zum Konzept und zu den Systemen treffen, Leistungsbeschreibungen aufstellen, Vergabe, Überwachung und Abrechnung der Arbeiten vornehmen sowie Planungs- und Ausführungsfehler vermeiden zu können.

 

Teilnehmerkreis

 

Bauingenieure und Architekten in Behörden, insbesondere Bauämtern, in Instituten, Industrie, Bauträgergesellschaften und Bauverwaltung, Baugewerbe, Bauindustrie und Bautenschutzbetrieben, die mit Bauinstandhaltung/-instandsetzung befasst sind und eine mindestens fünfjährige Tätigkeit auf diesem Gebiet nachweisen können

 

Nach Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie ein anerkanntes TAE – Zertifikat für Ihre berufliche Qualifikation.

 

Weitere Informationen >>

Jetzt unverbindlich anfragen!

Mit dem Absenden Ihrer unverbindlichen Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).