Magazin

Learn@HOME Leaderboard

Neue Experten-Beiträge im Magazin

Magazin

Kunden aus Europa – Wissenswertes zu digitalen Dienstleistungen über deutsche Grenzen hinaus

In Zeiten globaler Marktwirtschaft bieten sich für Unternehmen einzigartige Chancen, ihr Angebot grenzübergreifend an Verbraucher heranzutragen. Allerdings ist dies auch mit Herausforderungen verbunden. Die Beachtung der jeweiligen Rechtsvorschriften und das Management internationaler Teams stellen besondere Ansprüche an Führungspersonen. Rechtsgrundlagen und

Das Managen komplexer Situationen mit Simulationen trainieren

In der von rascher Veränderung und sinkender Planbarkeit geprägten VUKA-Welt stehen Führungskräfte zunehmend vor der Herausforderung, komplexe Situation zu meistern. Diese Kompetenz kann man Führungsnachwuchskräften mit Business-Simulationen vermitteln. Das zeigt dieser Projektbericht. Unternehmen müssen ihrem Führungsnachwuchs die Kompetenz vermitteln, Veränderungen
  • Persönlichkeiten

Dr. Brigitte Wolter: „Letztendlich geht es immer um die Frage, was ist mir wichtig im Leben.“

Dr. Brigitte Wolter ist Management Coach mit Schwerpunkt in der Unterstützung in Phasen des Umbruchs und der Neuausrichtung. Im Interview mit Weiterbildungsmarkt.at erzählt sie, wie das Coaching Menschen helfen kann, ihre Bedürfnisse und Werte zu reflektieren und sich die

Ralf Koschinski: „Verkaufen ist zu meiner persönlichen Leidenschaft geworden“

Ralf Koschinski ist Trainer und Speaker in den Themen Vertrieb und Führung. Im Interview mit Weiterbildungsmarkt.at zeigt der Gold-Trainingspreisgewinner BDVT 2015/16 auf, welche Instrumente Führungskräfte und der Vertrieb einsetzen können, um ein motiviertes Orchester zu erreichen. Weiterbildungsmarkt.at: Wie lange sind
  • Weiterbildung
Die Digitalisierung hat eine Menge verändert und auch beruflich ganz neue Perspektiven geschaffen. Für viele Menschen bedeutet Arbeiten heute nicht mehr ins Büro zu fahren, acht Stunden dortzubleiben und dann den Feierabend einzuläuten. Viele Arbeitnehmer arbeiten heute an flexiblen
  • Management

Wie man „heilige Kühe“ mit dem „Elefanten im Raum“ vertreibt

Innovationen sind der Umsatz von übermorgen. Man muss sie startklar in der Pipeline haben, wenn die alten Lösungen es nicht mehr bringen. Tabuthemen, Blockaden und „heilige Kühe“ kann man dabei nicht brauchen. Mit dem "Elefanten im Raum" lässt sich

Die Investitionsrisiken bei Change-Projekten senken

Veränderungsvorhaben sind Investitionen – betriebswirtschaftlich betrachtet. Das heißt: Sie müssen sich für das Unternehmen rechnen; außerdem sind sie mit Investitionsrisiken verbunden. Deshalb ist  ein professionelles Change-Management nötig. Change-Maßnahmen in Unternehmen müssen sich rechnen; ansonsten erfüllen sie als Investitionen ihren Zweck
  • Coaching

Mit dem inneren Kritiker Freundschaft schließen

Selbstkritik ist wichtig – unter anderem um aus Erfahrung zu lernen. Doch wenn wir permanent mit uns hadern und an uns zweifeln, bewirken wir das Gegenteil. Deshalb sollten wir Freundschaft mit unserem „inneren Kritiker“ schließen. Viele Menschen hadern permanent mit

Auf diese Effekte sollte man besser nicht hereinfallen

Ich treffe meine Entscheidungen rational. Davon sind viele Menschen überzeugt. Das ist ein Irrtum! Meist reagieren wir nur auf Reize von außen. Wer diese Reiz-Reaktionsmuster kennt, handelt zielbewusster und kann das Verhalten seiner Mitmenschen besser einschätzen – beruflich und

Werbung

Wie schreibt man eine Hausarbeit in Jura?

Wie schreibt man eine Hausarbeit in Jura
Das Jurastudium ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Es zählt zu den anspruchsvollsten Studiengängen und ist mit sehr lernintensiven Fächern behaftet. Im Studiengang Jura sind...

KI, Algorithmen & Programmieren: Welche Skills wird der Arbeitsmarkt in Zukunft...

Welche Skills wird der Arbeitsmarkt in Zukunft abverlangen
Die Digitalisierung und die wachsende Verbreitung von Technologien machen auch vor dem Arbeitsmarkt nicht halt. Was gestern noch kein Thema war, gehört heute zu...

4 Berufe, die bis 2035 verschwunden sein könnten!

4 Berufe, die bis 2035 verschwunden sein könnten
Ein vom Menschen selbst geschaffenes Phänomen könnte künftig für den Wegfall tausender Jobs verantwortlich sein. Die Rede ist von KI, die künstliche Intelligenz! Durch...

Daytrading Terminologie, die jeder Trader kennen sollte

Daytrading Terminologie, die jeder Trader kennen sollte
Die Terminologie des Daytradings ist etwas, das jeder Trader verstehen muss, um auf dem Markt schnell und gezielt agieren zu können. Das Daytrading stellt...

Mehr Erfolg im Job – das eigene Potenzial erkennen und ausschöpfen!

Mehr Erfolg im Job – das eigene Potenzial erkennen und ausschöpfen
Viele Arbeitnehmer haben den Sprung auf der Karriereleiter verpasst und führen seit Jahren die gleichen Tätigkeiten aus. Dabei steckt in den meisten Menschen eine...

Wie schreibt man die Diskussion einer Bachelorarbeit?

Wie schreibt man die Diskussion einer Bachelorarbeit
Die Bachelorarbeit ist der krönende Abschluss des Bachelorstudiums. Um den begehrten Bachelortitel zu erhalten, ist es notwendig eine eigenständige wissenschaftliche Arbeit zu verfassen, die...

Wertschätzung als kritisches Element in der Führung

Wertschätzung als kritisches Element in der Führung
Ob Touristik, Gastronomie oder Handwerk: die Preise steigen, die Qualität sinkt und die Wartezeiten werden länger. Es mangelt an Fachkräften und die Kündigungsquote klettert...

Führen ohne Weisungsbefugnis lernen

Führen ohne Weisungsbefugnis lernen
Je vernetzter die Arbeitsstrukturen und -beziehungen in den Unternehmen sind, umso häufiger müssen Mitarbeiter Personen führen und inspirieren, deren Vorgesetzte sie nicht sind. In...

Ein virtuelles Büro in attraktiver Lage – Eine Ergänzung für Unternehmen

Ein virtuelles Büro in attraktiver Lage
Ein erfolgreiches Unternehmen braucht einen passenden Büro-Standort, am Besten in attraktiver Lage. Da mittlerweile viele Aufgaben im Homeoffice erledigt werden können, macht mitunter anstatt...

News im Weiterbildungsmarkt

News

New Work: Soft Skills und Führungsthemen Top-Themen bei Weiterbildungen

Weiterbildungsstudie des TÜV-Verbands: Jedes zweite Unternehmen hat großen Bedarf für Fortbildungen in den Bereichen persönliche Entwicklung und Leadership. Megathemen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und der Fachkräftemangel erhöhen den Schulungsbedarf. Präsenzseminare bleiben am beliebtesten – Online-Formate sind aber ebenfalls gefragt. Die Vermittlung

Zahlreiche Kündigungen in den Kliniken – Experte verrät die wahren Gründe

Seit Monaten werden die Personalabteilungen in der Pflegebranche von einer regelrechten Kündigungswelle heimgesucht. Rund zwei Drittel der Arbeitnehmer haben schon innerlich gekündigt oder sehen sich nach Alternativen um – für die Kliniken spitzt sich die Situation zu. „Das Pflegepersonal
  • Neuigkeiten

AMS Burgenland und Seminar Consult Prohaska mit eLearning AWARD 2023 ausgezeichnet

Mit dem prämierten Projekt wurde in allen Regionalstellen des AMS Burgenland flächendeckend die Online-Beratung von Arbeitssuchenden per Video-Konferenz als zusätzliches Beratungsangebot etabliert. Dem Arbeitsmarktservice Burgenland (AMS) und dem Beratungsunternehmen Seminar Consult Prohaska, Wien, wurde der eLearning AWARD 2023 in

Deutsche Personalentscheider*innen berichten von optimistischen Einstellungsabsichten

Der saisonbereinigte Netto-Beschäftigungsausblick für das kommende 4. Quartal 2022 liegt bei +20 und damit nur acht Prozentpunkte hinter dem Vorjahreszeitraum. Non-Profit-Organisationen (+50%) und die Banken-, Finanzen-, Versicherungs- und Immobilien-Branche (+43%) zeigen die stärkste Nachfrage nach Mitarbeitenden. Am zögerlichsten geben
  • Studien
Academic Work veröffentlicht den jährlichen Young Professional Attraction Index (YPAI) Umfrage unter mehr als 14.000 Young Professionals aus sechs Ländern Academic Work, Spezialist für die Vermittlung und Rekrutierung von Young Professionals, veröffentlicht heute die achte Ausgabe seines jährlichen Young
  • Infografik

Vier Stresstypen: So bekommt man Stress in den Griff

Jeder Mensch reagiert anders auf Stress. Stressreaktionen laufen in der Regel vollkommen automatisch ab, sodass die Auslöser oftmals nicht wahrgenommen werden. Stress ist zwar lebensnotwendig, sollte aber nicht dauerhaft sein. Die AOK Hessen stellt vier Stresstypen und deren Vermeidungsstrategien

Ingenieurinnen wollen eher den Job wechseln als Ingenieure

Ein Drittel der Ingenieurinnen haben vor, innerhalb des nächsten Jahres den Arbeitgeber zu wechseln. Damit liegen Sie vor ihren männlichen Kollegen. 32% der Frauen und 27% der Männer im Ingenieurwesen planen einen Berufswechsel im kommenden Jahr. Dieser Wert liegt
  • Weiterbildung

Bain-Studie zur Arbeitswelt von morgen

Weltweit überdenkt die Mehrheit der Beschäftigten ihre Work-Life-Balance In Deutschland sind ein interessantes Tätigkeitsfeld, eine sichere Anstellung sowie flexible Arbeitszeiten fast ebenso wichtig wie ein Top-Gehalt Nach der Pandemie möchten hierzulande 35 Prozent gar nicht oder nur selten im

Ingenieurinnen streben zunehmend Führungspositionen an

In dem weiterbildenden Master of Science – Industrielles Produktionsmanagement (IPM) der Universität Kassel und ihrer Management School, UNIKIMS, ist in den letzten Jahren der Anteil an Ingenieurinnen unter den Studierenden kontinuierlich gestiegen. Der berufsbegleitende Studiengang des Fachbereichs Maschinenbau, unter