Scrum als innovativste Form des Projekt-Managements

Scrum ist längst kein Geheimtipp mehr, wenn es um einen völlig neuen Ansatz geht, um Projekte erfolgreich mit Hilfe einer effektiven Strategie entwickeln und umzusetzen.  Mit dieser Scrum Schulung kann jeder die Grundlagen von Scrum und die effiziente und damit sehr erfolgreiche Anwendung in der Praxis erlernen. Dabei beschränkt sich Scrum schon lange nicht mehr nur auf eine agile Form der Softwareentwicklung, sondern lässt sich erfolgreich für alle Phasen des Projekt-Managements nutzen.

Mit dieser völlig anderen Art der Schulung lernen Teilnehmer im Team alle wichtigen Kenntnisse, um Scrum in der Praxis auch erfolgreich und zum Nutzen des Projektes, des Produktes und des ganzen Teams einzusetzen. Die Schulung vermittelt alle grundlegenden Prinzipien von Scrum und führt auch in alle Rollen und die dazu gehörenden Ereignisse und die Artefakte ein. Auch die Bedeutung der agilen Werte wird dem Teilnehmer im Seminar vermittelt. Bereits in der umfangreichen und abwechslungsreichen Schulung kommt dabei Scrum mit allen seinen Techniken und Prinzipien zum Einsatz, um Scrum zu vermitteln.

Das ist eine völlig neue Form der Schulung und Wissensvermittlung und wird die Teilnehmer verblüffen und überraschen. Mit diesem ganzheitlichen Lernen kommt es zu einer Einheit von Theorie und Praxis, die damit doppelt zum Erfolg und Erfolgserlebnis für die Teilnehmer wird. Die Darstellung der Bedeutung der Anwendung von Scrum für die tägliche Praxis ist dabei besonders erfolgreich für den Lernerfolg.

Die Ziele der Schulung werden hier detaillierter dargestellt.  Alle wesentlichen Konzepte und Strategien für die Schulung und das Projekt Scrum sind unter folgendem Link zu studieren.

Das besondere an der Schulung ist auch, dass diese besonderen Ziele sowohl für das jeweilige Team als auch für Einzelpersonen und Führungskräfte bereithält und realisiert. Weil das Lernen im Team erfolgt, können auch sofort gemeinsame Fähigkeiten entwickelt werden und dann sofort nach dem Seminar auch als Team erfolgreich in die Praxis umgesetzt werden.

Am dritten Tag des Trainings lernen Führungskräfte das komplette Instrumentarium, um das Coaching im Betrieb für eine beliebig große Anzahl von Teams erfolgreich zu planen und im Betrieb umzusetzen. Für die Schulung können sich auch Einzelpersonen anmelden. Für ganze Teams gibt es spezielle Angebote, über die es auch online Informationen und Kontaktangebote gibt.

Ein großes Plus der Schulung ist auch, dass sie völlig anders ist und sich von den üblichen Schulungen mit langweiligen Power Point Präsentationen unterscheidet. Außerdem wird bei der Inhouse Schulung auch sofort ein Kontext zum jeweiligen Unternehmen hergestellt, was für den nachhaltigen Erfolg garantiert. Die ganze Schulung ist sehr abwechslungsreich und arbeitet mit vielen praktischen Rollenspielen und interaktiven Anwendungen. Das garantiert in Zusammenhang mit der Ausrichtung auf das Unternehmen einen echten Mehrwert und Lernerfolg im Team. Teilnehmer müssen bzw. dürfen sich auf eine aktive Mitarbeit am Projekt einstellen.

Autor: Redaktion

Werbung

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar:

Please enter your comment!
Please enter your name here