Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Master-Lehrgang zum Thema Management & Führung in Oberösterreich > MBA in General Management Executive (DE)

Master-Lehrgang MBA in General Management Executive (DE) von ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH in 4600 Wels

MBA in General Management Executive (DE) , in 4600 Wels

ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH
wird geladen...
ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH

Kontakt
und Impressum

ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH

Dragonerstraße 38
4600 Wels
Österreich

Telefon: +43 (0)7242 55864-0Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Profile im Web

Eckdaten des Master-Lehrgangs

Fachbereich:

Management & Führung, Recht & Steuern, MBA: Master of Business Administration, Finanz- & Rechnungswesen, Fernstudium und Online

Starttermin:

laufend

Dauer:

4 Semester Regelstudiendauer

Ort:

Wels

Kosten:

EUR 8.900,-

Beschreibung des Master-Lehrgangs

 

Lehrgang zur Weiterbildung „MBA in General Management – Executive“ mit Abschluss (akademischer Grad): „Master of Business Administration“, abgekürzt „MBA“ (verliehen von der FH Burgenland).

 

 

 

Zielgruppe

Führungskräfte, UnternehmerInnen, Führungsnachwuchs mit Berufserfahrung sowie Personen, die zusätzlich zu bestehendem Fachwissen eine hochwertige Ausbildung im Bereich General Management erwerben möchten.

 

 

 

Voraussetzungen

Ein international anerkannter akademischer Studienabschluss einer Hochschule (zumindest einem Bachelor gleichwertig) oder

  • eine, durch die Lehrgangsleitung festzustellende, gleich zu haltende Eignung, wie
    • Hochschulreife und zumindest fünfjährige Berufspraxis oder
    • Abschluss eines Expertenlehrgangs (Universitätslehrgang, Lehrgang zur Weiterbildung einer Fachhochschule oder Lehrgang universitären Charakters) im Ausmaß von zumindest 60 ECTS oder Abschluss eines gleichwertigen Diplomlehrgangs der WWEDU World Wide Education GmbH, bzw. ASAS Aus- und Weiterbildung AG mit einer zumindest dreijährigen Berufspraxis oder
    • positive Absolvierung einer standardisierten schriftlichen Aufnahmeprüfung, welche die Grundlagen des Lehrgangs abdeckt.

Definition Berufspraxis: tatsächliche Berufserfahrung sowie auch formelle und informelle Ausbildungen, welche den Schluss zulassen, dass dadurch Prinzipien von Unternehmensführung und Organisation vermittelt und soziale Kompetenz weiterentwickelt worden sind.

 

Die Vielseitigkeit der Bildungslandschaft erlaubt möglicherweise einen anderen Zugang zu Ihrem Fernstudium. Kontaktieren Sie uns. Gemeinsam finden wir für Sie die optimale Lösung für Ihre Weiterbildung!

 

 

 

Studienbeginn / Dauer

Es gibt im Lehrgang keine zeitlichen Einschränkungen!

Ein Studienstart ist daher jederzeit möglich und nicht an feste Semesterzeiten gebunden.

 

 

 

Lehrplan / Didaktik

 

Basisstudium (Pflichtmodule): 6 Module (36 ECTS)   

Zunächst sind sechs Pflichtmodule im Basisstudium zu absolvieren.

  

Vertiefungsstudium (frei wählbar)

Erst im Vertiefungsstudium entscheiden Sie sich für eine der angebotenen Spezialisierungen. Sie können daher Ihr Studium flexibel gestalten und müssen sich nicht schon zu Beginn für eine Vertiefung entscheiden. In der gewählten Vertiefung sind dann jeweils fünf Module zu je 6 ECTS zu absolvieren.

Als mögliche Vertiefungen stehen zur Verfügung:

 

   › Unternehmensführung (30 ECTS)

   › Immobilienmanagement (30 ECTS)

   › Controlling (30 ECTS)

   › Organisational Behaviour (30 ECTS)

   › Gesundheitsmanagement (30 ECTS)

   › Individual Skills (Fünf frei wählbare Module) (30 ECTS)

   › Public Management Online (30 ECTS)

   › Public Management Blended (30 ECTS)

   › Coaching und Training (30 ECTS)

   › Mediation (30 ECTS) EUR 9.900,--

 

 

 

Exekutiv-Studium (Masterarbeit): (24 ECTS)

Den Abschluss des Lehrgangs bildet die Masterarbeit aus dem Bereich der Vertiefung im Exekutivstudium.

 

Download: Curriculum

 

 

 

 

Kosten

 

Fernstudium mit teilweisen Präsenzprüfungen

Der MBA in General Management kostet pauschal EUR 8.900,-- (Steuerfrei gem. § 6 Abs 1 Z 11 lit a UStG; Zuzüglich ÖH-Beitrag

  • Uneingeschränkter Zugang zum „Online-Campus“ (zentrale Studienplattform mit den erforderlichen Studienunterlagen in digitaler Form)
  • wwlibs (Literaturzugang)
  • Diverse Diskussionsforen
  • Alle Prüfungsantritte inkludiert
  • Etwa die Hälfte der Prüfungen werden in Präsenz in einem unserer Prüfungszentren (in Eisenstadt oder Wels) abgelegt – die andere Hälfte von zu Hause aus als Seminararbeit

 

Fernstudium ohne Präsenzprüfungen

Die Lehrgangsgebühr deckt 30 Monate (fünf Semester) Studium ab. Pro weiterem Semester fallen zusätzliche Kosten an. Der Lehrgangsbeitrag ist grundsätzlich vor Beginn des Weiterbildungslehrgangs zu begleichen. Um finanziell flexibel zu bleiben besteht auch die Möglichkeit von Ratenzahlungen. Unser Team steht Ihnen für alle Detailfragen gerne zur Verfügung.

 

 

  

Titelführbarkeit

Es handelt sich um einen Lehrgang zur Weiterbildung gemäß § 9 Fachhochschul-Studiengesetz idgF. Somit wird ein akademischer Grad nach österreichischem Recht verliehen, welcher generell international anerkannt und führbar ist.

 

  • Deutschland

Der akademische Grad wird verliehen durch die University of Applied Sciences Burgenland. Durch die ANABIN (Datenbank der ZAB - Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen) wird die Akkreditierung der University of Applied Sciences Burgenland unter dem Namen Fachhochschulstudiengänge Burgenland bestätigt und mit H+ gewertet.

Gemäß Art 5 des Äquivalenzabkommens zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Österreich (BGBl III Nr 6/2004) ist ein akademischer Grad, welcher von einer Hochschule nach österreichischem Recht als Abschluss eines Studiums verliehen wird, auch in der Bundesrepublik Deutschland führbar. Die University of Applied Sciences Burgenland ist eine staatliche Fachhochschule nach österreichischem Recht und der MBA ein Mastergrad im Sinne des Art 2 des Äquivalenzabkommens.

Der MBA in General Management ist somit in allen Bundesländern der BRD führbar.

 

  • Österreich

Der MBA in General Management ist in Österreich führbar und zusätzlich in alle öffentlichen Dokumente eintragbar.

 

  • Schweiz

Gemäß Art 3 des Europäischen Abkommens über die Gleichwertigkeit der akademischen Grade und Hochschulzeugnisse, dem die Schweiz beigetreten ist und auch Österreich angehört (BGBl Nr 143/1961 idgF) ist ein akademischer Grad, welcher von einer Hochschule nach österreichischem Recht als Abschluss eines Studiums verliehen wird, auch in der Schweiz führbar. Die University of Applied Sciences Burgenland ist eine staatliche Fachhochschule nach österreichischem Recht und der MBA ein akademischer Grad im Sinne des Abkommens.

Der MBA in General Management ist somit in der Schweiz führbar.

 

 

Wir finden für Sie die richtige Weiterbildungsmöglichkeit und freuen uns auf Ihre Anfrage.

Nutzen Sie unser Studienservice unter +43(0)7242/55864 oder unter info@asasonline.com

Ihr ASAS-Team

 

 

 

 

 

 

Download: Ihre persönliche MBA-Fernlehr-Checkliste

Download: Anmeldeformular

FAQ

 

 

 

 

 

 

ASAS Aus- und Weiterbildung AG (Ö-Cert-Qualitätsanbieter in der Erwachsenenbildung; Qualitätsmanangement durch TÜV geprüft ISO 29990)

 

 

Weitere Informationen >>

Jetzt unverbindlich anfragen!

Mit dem Absenden Ihrer unverbindlichen Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).