Einsatzmöglichkeiten der eigenen Persönlichkeit kennen und nutzen!

Erfolg, Akzeptanz und Ergebnis hängen stark mit dem eigenen Verhalten und den eigenen Kompetenzen zusammen. Andere Personen oder Rahmenbedingungen bekommen jedoch oft mehr Aufmerksamkeit sodass die eigenen Fähigkeiten nicht als Erfolgsfaktor wahrgenommen werden. Die Einmaligkeit von Ihnen als Person zu erkennen und sie bewusst einzusetzen, macht uns zu erfolgreichen UnternehmerInnen und Führungskräften. Doch wer kennt schon alle seine Stärken? In der Unternehmens- als auch Mitarbeiterführung kommt es oft mehr auf das “wie” und weniger auf das “was” an. Mit dem persönlichen Erfolgsfaktor “wie” setzt sich dieser Lehrgang “Personal Skills – Der Ich-Erfolg” am IfM – Institut für Mangement in Salzburg auseinander und hilft Ihnen nicht nur mehr Freude am Tun zu gewinnen, sondern auch erfolgreicher und authentischer Ihre Aufgaben zu bewältigen.

Inhalte und Themen

Modul 1 “Wer bin ich” (2 Tage)



  • Soft Skills – Personal Skills

  • Beziehungsmanagement, Einzel- und Gruppenreaktionen

  • Konfliktverhalten und Konfliktmuster

  • Handlungsmuster erkennen, kennen und nutzen

  • Teamdynamik und Einflussmöglichkeiten

Das erste Lehrgangsmodul bietet einen inhaltlichen Überblick zu diesem Lehrgang, der sich insbesondere mit den Soft Skills beschäftigt. Die Theorie bildet eine Grundlage zum persönlichen Arbeiten und zur Definition des eigenen Bedarfs und der Kernthemen. Kreative Erarbeitungsmethoden, Reflexionen, Analyse und Stärken/Schwächen Profil runden den theoretischen Input ab.

Referentin: Dr. Gabriele Hausmann, MBA

Modul 2 “Angewandte Psychologie einmal anders” (2 Tage)



  • Persönlichkeitsmerkmale erkennen und zuordnen

  • Kompetenzmodelle und Kompetenztransfer

  • Pyschische Gesundheit und Work-Life-Balance

  • Umgang mit pychischen Erkrankungen und Erkennen derselben

  • Teamdynamik und Persönlichkeitskonzept

Im Modul 2 wird tiefer auf die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen und Handlungsweisen eingegangen. Was bewirkt man mit den eigenen Handlungen und wie kann man positive Effekte verstärken. Anhand von Analysen und Anforderungsprofilen, Testverfahren und Reflexion wird die Frage der Eigentoleranz geprüft sowie Ehrgeiz und Ambition in ein gesundes Maß gebracht.

Referent: Dr. Karl Isak

Modul 3 “Überzeugen mit Persönlichkeit: Ausstrahlung – Auftreten – Authentizität” (2 Tage)



  • Erfolgsfaktoren Wirkung, Image und Auftrittskompetenz

  • Effektives Selbstmarketing

  • Kommunikationsverhalten

  • Körpersprache

  • Business Networking online und offline

  • Small Talk

  • Business Knigge

  • Kulturelle Unterschiede kennen und beachten

In diesem Modul erfahren Sie wie Sie Ihre Stärken gezielt und intelligent zeigen und dabei authentisch und überzeugend auftreten. Sie lernen Selbstmarketing zu betreiben, eigene Ideen besser durchzusetzen, Ihre MitarbeiterInnen wertschätzend zu führen und einen dauerhaft positiven und professionellen Eindruck zu hinterlassen.

Referentin: Kristin Koschani-Bongers

Modul 4 “Die Gesellschaft bin (auch) Ich – praktische Anwendung und Nutzen” (2 Tage)



  • Arbeits- und Organisationspsychologie

  • “vom Ich zum Du”

  • Umfeldanalyse und “Aktionsplan”

  • Selbstmanagement

  • Umsetzungsszenarien

Abschließend erfolgt im Lehrgangsmodul 4 die Auseinandersetzung mit den persönlichen Rahmenbedingungen und dem eigenen Umfeld. Sozialpsychologie und Sozialverhalten im Umfeld und ein Spiegel des eigenen Verhaltens. Das ist die Basis um Erlerntes in einen persönlichen Umsetzungsplan verpacken zu können.

ReferentInnen: Dr. Gabriele Hausmann, MBA, Dr. Karl Isak

IfM-Vorteil

Dieser Lehrgang mit dem Fokus auf die Soft Skills beitet einen abwechslungsreichen Mix unterschiedlicher Lehr- und Erfahrungsmethoden. Mit den erfahrenen TrainerInnen des IfM – Institut für Management in Salzburg, werden die Inhalte gemeinsam erarbeitet und praktisch erprobt. Durch die Arbeit einer konstanten Kleingruppe kann auf individuellen Themenbedarf und persönliche Ziele eingegangen werden.

Die Stimmen von unseren zufriedenen LehrgangsteilnehmerInnen sind Zeichen dafür, dass unsere praxisorientierten Management-Lehrgänge fundiertes Wissen zu topaktuellen Themen für Ihre berufliche Karriere und persönliche Weiterentwicklung vermitteln.

 

IfM

Aussender: IfM

Kaum ein Bereich hat in den vergangenen Jahren so regen Zuwachs verzeichnet wie der Aus- und Weiterbildungssektor. Hier die Spreu vom Weizen zu trennen, ist für Menschen, die auf der Suche nach einem passenden Ausbildungsprogramm sind, nicht leicht. ’Leading you to success’: den größtmöglichen persönlichen Nutzen für seine Kursteilnehmer zu erreichen, ist das wichtigste Ziel des IfM-Instituts für Management. Seit seiner Gründung im Jahr 2003 hat sich das exklusive, privat geführte Institut als erstklassiger Partner für akademisch fundierte Aus- und Weiterbildungen mit den Abschlüssen BA, MBA und PhD einen Namen gemacht. Darüber hinaus werden zahlreiche Workshops, Seminare und Firmentrainigs angeboten.

Werbung