Betriebswirtschaftliches Know How in spannender und spielerischer Weise vertiefen

Die Unternehmenssimulation BIZilliance legt einen besonderen Fokus auf die Verbindung von Strategie, Planung und Umsetzung im operativen Bereich. Unabhängig davon ob Sie Ihr betriebswirtschaftliches Wissen aufbauen, auffrischen oder erweitern möchten, ermöglicht Ihnen dieses Seminar die Auswirkungen von Entscheidungen und das unternehmerische Verhalten zu verstehen und in konkreten Resultaten zu messen.

Inhalt und Ablauf



  • Bildung von Teams bestehend aus 3 Mitgliedern – Finanzvorstand, Produktionsvorstand und Marketingvorstand

  • Festlegung von Namen und Logo des virtuellen Unternehmens

  • Vorstellung des Spielablaufs und gemeinsames Spielen in einem Probedurchgang

  • Erklärung der Zusammenhänge und wenn notwendigbetriebswirtschaftlicher Begriffe bzw. Kennzahlen und deren Interpretation

  • Durchführung des Planspiels über 12 Quartalemit Zwischenberichten jedes Jahr

  • Analyse der Ergebnisse

  • Abschließende Auswertung und Diskussiondes Lernprozesses

Ihr Nutzen



  • Sie erkennen betriebswirtschaftliche Zusammenhänge von Strategie, Planung und operativen Entscheidungen.

  • Sie erleben die Auswirkungen Ihrer Entscheidungen, interpretieren Ihre Ergebnisse in Bilanz, G&V, Cash Flow – Rechnung und Kennzahlen

  • Sie leiten weitere und neue Entscheidungen aus den Ergebnissenab und erkennen Optimierungsmöglichkeiten

  • Sie trainieren vernetztes unternehmerisches Denken

  • Sie erfahren die Dynamik der Teamarbeit

  • Der Vergleich mit den Ergebnissen anderer Teams weckt den sportlichen Ehrgeiz und lässt Spannung und Spaß entstehen

  • Das Gelernte wird wesentlich nachhaltiger in den beruflichen Alltag mitgenommen aufgrund der anschaulichen und effektiven Lernform

Referent Uwe Gutwirth

Der studierte Betriebswirt, Informatiker und Wirtschaftspädagoge ist Lehrbeauftragter an mehreren Fachhochschulen, pädagogischen Hochschulen und Universitäten. In der Entwicklung von Planspielen hat er seine Erfahrungen und sein Wissen zu allen betriebswirtschaft-lichen Zusammenhängen perfekt platziert. Als Unternehmensberater wie auch als Lehrender setzt er diese simulationsbasierte Lernform zur effektiven und erlebnisorientierten Wissensvermittlung ein. Mit seinen Entwicklungen konnte Gutwirth schon zahlreiche nationale und internationale Preise gewinnen.

Termin: Mittwoch, 6. November 2019 | 09:30 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: € 480,– zzgl. Ust.

Anmeldung per Mail an office@ifm.ac.at

Weitere Informationen

Weitere Seminare



  • 03. – 07.06.2019 Studienreise Madrid

  • 04. – 06.07.2019 Projektmanagement

  • 30. – 31.08.2019 Social Media und Marketing

  • 17. – 19.10.2019 Strategic Management

  • 24.10.2019 Data Science, KI und Machine Learning

  • 15. – 16.11.2019 Intercultural Management

 

IfM

Aussender: IfM

Kaum ein Bereich hat in den vergangenen Jahren so regen Zuwachs verzeichnet wie der Aus- und Weiterbildungssektor. Hier die Spreu vom Weizen zu trennen, ist für Menschen, die auf der Suche nach einem passenden Ausbildungsprogramm sind, nicht leicht. ’Leading you to success’: den größtmöglichen persönlichen Nutzen für seine Kursteilnehmer zu erreichen, ist das wichtigste Ziel des IfM-Instituts für Management. Seit seiner Gründung im Jahr 2003 hat sich das exklusive, privat geführte Institut als erstklassiger Partner für akademisch fundierte Aus- und Weiterbildungen mit den Abschlüssen BA, MBA und PhD einen Namen gemacht. Darüber hinaus werden zahlreiche Workshops, Seminare und Firmentrainigs angeboten.

Werbung