Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung | Login Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Seminar zum Thema Allgemein > Erfolgreich Geschäft machen am Arabischen Golf

Seminar Erfolgreich Geschäft machen am Arabischen Golf von ti communication Austria GmbH

Erfolgreich Geschäft machen am Arabischen Golf

Kontakt
und Impressum

ti communication Austria GmbH

Baumgartenstraße 55
1140 Wien
Österreich

Telefon: +43 (0) 1 545 12 36Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Profile im Web

Profil melden

Eckdaten des Seminars

Fachbereich:

Allgemein, Bildung, Training, Coaching

Spezialisierung:

Training

Starttermin:

Termin auf Anfrage

Dauer:

9:00 - 17:00 CEST

Ort:

online

Kosten:

EUR 590,-

Beschreibung des Seminars

Die Arabische Welt ist eine über zwei Kontinente verteilte Region, die den spezifischen Eigenheiten einer islamisch geprägten Gesellschaft folgt – jedes Land in einer kulturell eigenen Art und Weise. Am Arabischen Golf trifft man auf eine herausfordernde Mischung von konservativer Religiosität und internationalem High-Tech-Anspruch. Für den beruflichen Erfolg in der Zusammenarbeit ist es unerlässlich, über landesspezifische Kultureigenheiten Bescheid zu wissen und sich individuell auf die jeweiligen (Geschäfts-)Partner*innen einzustellen. Inhalte

  • Wie baue ich Vertrauen zu meinen Geschäftspartner*innen auf?
  • Welche besonderen Eigenheiten gilt es in den verschiedenen Ländern (VAE – Katar – KSA) zu beachten, was macht die Unterschiede aus?
  • Welchen Einfluss hat der Islam auf meine Geschäftsbeziehungen?
  • Was muss ich an besonderen kulturellen Fettnäpfchen am Arabischen Golf beachten?
  • Wie verhandle ich auf Augenhöhe mit arabischen Kund*innen und Partner*innen?

Nutzen

  • Sie legen die Basis für langfristige und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen am Arabischen Golf
  • Sie sind auf interkulturelle Herausforderungen vorbereitet
  • Sie können Ihre Angebote kundengerecht auf die Geschäftspartner*innen zuschneiden
  • Sie kennen die Erfolgsstrategien für Verhandlungen und mögliche Konfliktthemen

Methoden

  • Interaktive (Gruppen-)Übungen zur Reflexion und Anwendung
  • Praxisbasierte Fallbeispiele aus 20 Jahren Erfahrung des Trainers
  • Erfahrungsaustausch und gegenseitiges Lernen
  • Anwendung von Kulturmodellen und Darstellung zum Perspektivenwechsel („Theory of Mind“)

Hinweis zu den Zeiten

Workshop Teil 1: 9 – 12 Uhr

Mittagspause: 12 – 14 Uhr

Workshop Teil 2: 14 – 17 Uhr

Teilnehmerzahl: 4-8

Der angegebene Preis ist pro Person gültig. Fragen Sie nach Gruppenermäßigungen.

 

Weitere Informationen >>

Jetzt unverbindlich anfragen!

Mit dem Absenden Ihrer unverbindlichen Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).