Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Seminar zum Thema Konfliktmanagement in Deutschland > Mensch ärgere dich nicht! - Interkulturelle Konfliktlösung

Seminar Mensch ärgere dich nicht! - Interkulturelle Konfliktlösung von compass international gmbh in 70597 Stuttgart

Mensch ärgere dich nicht! - Interkulturelle Konfliktlösung , in 70597 Stuttgart

wird geladen...
compass international gmbh

Kontakt
und Impressum

compass international gmbh
Elke Müller
Epplestraße 5 A
70597 Stuttgart
Deutschland

Telefon: 0711 2847090Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Profile im Web

Eckdaten des Seminars

Fachbereich:

Allgemein, Persönlichkeit & Soft Skills

Spezialisierung:

Konfliktmanagement, Soziale Kompetenz, Interkulturelle Kommunikation

Starttermin:

Termin auf Anfrage

Dauer:

09:30 Uhr - 16:30 Uhr

Ort:

Stuttgart

Kosten:

EUR 390,-

Beschreibung des Seminars

Interkulturelle Konflikte spielerisch lösen

Kulturelle Vielfalt in Unternehmen und Organisationen ist längst Alltag. Innerhalb der Organisation haben Führungskräfte und Mitarbeiter/innen einen Migrationshintergrund oder wurden gezielt im Ausland rekrutiert. Dazu kommen Lieferanten, Kunden, Klienten oder Patienten aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Kommunikation verläuft in diesem Kontext nicht immer reibungsfrei und stellt die Beteiligten vor Herausforderungen. Die Folge davon sind nicht selten Missverständnisse, Konflikte, Unzufriedenheit.

Dieses Seminar verdeutlicht, dass unsere Art zu kommunizieren und „die Anderen“ wahrzunehmen, zum einen kulturell geprägt ist und zum anderen der Schlüssel ist, um Konflikte und Missverständnisse zu vermeiden. Wie wir Kontakte knüpfen, welche Begriffe und Kommunikationsmuster wir benutzen und wie wir diese beurteilen, spielen eine große Rolle für das funktionierende Miteinander.

 

Die Themen

  • Wir und „die Anderen“ – Typisch deutsche Kommunikationsmuster
  • Problem, Herausforderung, Missverständnis, Konflikt Eine interkulturelle Einordnung
  • Lösungs- und beziehungsorientierte Konfliktlösung
  • Grundlagen Gewaltfreie Kommunikation (nach Marshall B. Rosenberg)
  • Entwicklung eines eigenen Konfliktleitfadens

 

Die Methoden

Wir arbeiten mit Fallbeispielen und begeben uns auf die Bühne der Realität.

Rollen werden getauscht, Emotionen gelebt. Mit viel Spaß kommen die Erkenntnisse ganz von allein. Werkzeuge mit denen Sie Konfliktgespräche führen und komplexe Situationen verständlich darstellen können werden erklärt und geübt.

Wir erarbeiten interaktiv mit Ihnen, worauf Sie achten müssen, welche Fallstricke Sie vermeiden und welche Werkzeuge Sie nutzen können, um interkulturelle Konflikte gekonnt zu managen.

 

Weitere Informationen >>

Jetzt unverbindlich anfragen!

Mit dem Absenden Ihrer unverbindlichen Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).