Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Seminar zum Thema Allgemein > Operations Research online lernen

Seminar Operations Research online lernen von wiwiweb.de

Operations Research online lernen

Kontakt
und Impressum

wiwiweb.de

Am Eichenhang 50
57076 Siegen
Deutschland

Telefon: 0271 / 740 3096Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Profil melden

Eckdaten des Seminars

Fachbereich:

Allgemein, EDV & IT, e-Learning

Starttermin:

laufend

Dauer:

18 Videos

Ort:

online

Kosten:

Auf Anfrage

Beschreibung des Seminars

Operations Research (OR) ist ein wichtiger Bestandteil einer jeden wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung und ist geprägt durch die Zusammenführung von mathematischen Verfahren, Wirtschaftswissenschaften und Informatik.

 

Generell umfasst Operations Research die Entwicklung und den Einsatz quantitativer Modelle und Methoden zur Entscheidungsunterstützung. Damit sind die Kenntnisse der Operations Research auch für die betriebliche Praxis hoch relevant.

 

Lineare Optimierung / Lineare Programmierung

Zu den Hauptverfahren der Operations Research gehört die Lineare Optimierung. Sie wird auch Lineare Programmierung genannt und wurde 1939 von dem sowjetischen Mathematiker Leonid Witaljewitsch entwickelt, der hierfür 36 Jahre später, nämlich 1975, den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften erhielt.

Ganz allgemein gesagt beschäftigt sich die lineare Programmierung mit der Optimierung linearer Zielfunktionen über einer Menge, die durch lineare Gleichungen und Ungleichungen gekennzeichnet ist. Die hierbei entwickelten linearen Programme lassen sich zur Lösung von Problemen einsetzen, für die keine speziell entwickelten Lösungsverfahren bekannt sind.

Das Formulieren mathematischer Optimierungsmodelle erfordert profunde Kenntnisse in den Bereichen Matrizenrechnung, VektoranalysiseStochastik und Graphentheorie.

 

Maximierungs- und Minimierungsprobleme

Im Online-Kurs werden die Optimierungsprobleme unterteilt in sogenannte

 

  •     Maximierungsprobleme und
  •     Minimierungsprobleme.

 

Es werden sowohl graphische, als auch mathematische Lösungsmöglichkeiten besprochen und Aspekte wie zum Beispiel

 

  •     Absatzrestriktionen,
  •     Maschinenrestriktionen,
  •     Zeitrestriktionen und
  •     Nichtnegativitätsbedingungen

 

werden in Grundlagentexten, Lernvideos und Übungsaufgaben deutlich.

Im Hinblick auf die Minimierungsprobleme geht es darum, beispielsweise eine gegebene Kostenfunktion zu minimieren. Im Online-Kurs finden Sie hierzu anschauliche Beispiele, die Ihnen die Zusammenhänge plastisch verdeutlichen. Die Besprochenen Verfahren in der Lerneinheit zu den Minimierungsproblemen umfassen:

  •     Zweiphasenmethode
  •     Dualität
  •     dualer Simplex-Algorithmus

 

Weitere Informationen >>

Jetzt unverbindlich anfragen!