Work-Life-Balance

„Beim Begriff Work-Life-Balance wird davon ausgegangen, dass (Berufs-)Arbeit („work“) etwas anderes sei und abseits passiere vom Leben („life“). Ursache für diese Einschätzung können Überforderung oder Unterforderung im Erwerbs-Arbeitsleben sein.“ (Quelle: Wikipedia)

Work-Life-Balance„Beim Begriff Work-Life-Balance wird davon ausgegangen, dass (Berufs-)Arbeit („work“) etwas anderes sei und abseits passiere vom Leben („life“). Ursache für diese Einschätzung können Überforderung oder Unterforderung im Erwerbs-Arbeitsleben sein.

Beruf, gegebenenfalls auch mehrere Berufstätigkeiten zur gleichen Zeit, Familie, soziale Aktivitäten, Freizeit uva. werden im Zusammenhang mit Verwendung des Begriffs Work-Life-Balance als verschiedene Lebensbereiche („life domains“) verstanden, die im Gleichgewicht gehalten werden sollen („life-domains balance“) und sich gegenseitig möglichst nicht behindern (geringer „life-domains conflict“) und sich idealerweise gegenseitig unterstützen (hohe „life-domains facilitation“).

Der Ausdruck Work-Life-Balance (wie auch life-domains balance) wird auch verwendet für das Bestreben, einen solchen Gleichgewichtszustand zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Wodurch ein Gleichgewicht charakterisiert ist, bleibt bei der Verwendung dieses Begriffs vielfach offen. Es kann beispielsweise interpretiert werden als eine bestimmte Verteilung der eingesetzten Zeit, um eine subjektiv ausgewogene Priorisierung der Lebensbereiche zu erreichen, das heißt mit der Verteilung der Zeit auf beide Lebensbereiche zufrieden zu sein. Es wird auch oftmals verstanden als das Ausbleiben von ein- oder gegenseitigen negativen Beeinflussungen zwischen den Lebensbereichen (life-domains conflicts), während positive wechselseitige Beeinflussungen (life-domains facilitation) bislang kaum beachtet werden.“ (Quelle: Wikipedia)

Ausgewählte Weiterbildungen zum Thema Work-Life-Balance

Meisterklasse Präsentationen

Meisterklasse Präsentationen

Lecturio, 0000 online

laufend, EUR 17,99,-

Mit diesem Kurs lernen Sie nicht nur Präsentationen perfekt vorzubereiten sondern auch den richtigen Umgang mit Ihrem Publikum: Erfahren Sie, wie Sie überzeugend und…

Ihre Glückstankstelle!

Ihre Glückstankstelle!

Treffpunkt Glückspsychologie e. U., 1210 Wien

Termin auf Anfrage, EUR 240,-

Wissenschaftlich fundiert, lebendig, alltagsnah und humorvoll beschäftigen wir uns damit, was glückliche Menschen anders machen. Wir entdecken und erleben gemeinsam: Wie entstehen Emotionen und…

Mensch ärgere dich nicht! - Interkulturelle Konfliktlösung

Mensch ärgere dich nicht! - Interkulturelle Konfliktlösung

compass international gmbh, 70597 Stuttgart

Termin auf Anfrage, EUR 390,-

Interkulturelle Konflikte spielerisch lösenKulturelle Vielfalt in Unternehmen und Organisationen ist längst Alltag. Innerhalb der Organisation haben Führungskräfte und Mitarbeiter/innen einen Migrationshintergrund oder wurden gezielt…

Konfliktlösungen in der Mitarbeiterführung in Fertigung, Mon

Konfliktlösungen in der Mitarbeiterführung in Fertigung, Mon

Technische Akademie Esslingen - TAE, 73760 Ostfildern

laufend, EUR 620,-

Beschreibung Führen: Check Führungsstil; Mitarbeiter weiterqualifizieren;Motivation, Ziele vereinbaren, Selbstkontrolle fördern; Heraus-forderungen meistern Organisieren: Zeitmanagement, Selbstorganisation; Zielesetzen, Maßnahmen priorisieren, Pareto-Prinzip, Tages-,Wochen-, Monatsplanung, Delegation, Selbstmotivation;Besprechungen vorbereit...

Zeit meisterhaft managen

Zeit meisterhaft managen

Die ManagementOASE – Schweifer & Partner Coaching.Training.Consulting., 2340 Mödling b. Wien

18.10.2018, EUR 980,-

MOTIVATION: Tempo, Tempo, Tempo. Geschwindigkeit hat Hochkonjunktur. Beschleunigung ist angesagt. Arbeiten just-in-time. Die Turbokultur hat (fast) alles nur keine ZEIT. Täglich wartet eine Menge…

Zeit meisterhaft managen

Zeit meisterhaft managen

Die ManagementOASE – Schweifer & Partner Coaching.Training.Consulting., 2340 Mödling b. Wien

18.10.2018, EUR 980,-

MOTIVATION: Tempo, Tempo, Tempo. Geschwindigkeit hat Hochkonjunktur. Beschleunigung ist angesagt. Arbeiten just-in-time. Die Turbokultur hat (fast) alles nur keine ZEIT. Täglich wartet eine Menge…

Schlagfertigkeit - Reagieren Sie sicher und schlagfertig

Schlagfertigkeit - Reagieren Sie sicher und schlagfertig

Learnity.com, 0000 online

laufend, EUR 42,-

Schlagfertigkeit ist lernbar! Schlagfertigkeit ist ein entscheidender Faktor in der aktiven Kommunikation. Schlagfertige Menschen können ihren Gegenüber entwaffnen und auch verbalen Angriffen den Wind…

Schlagfertigkeit - Reagieren Sie sicher und schlagfertig

Schlagfertigkeit - Reagieren Sie sicher und schlagfertig

Learnity.com, 0000 online

laufend, EUR 42,-

Schlagfertigkeit ist lernbar! Schlagfertigkeit ist ein entscheidender Faktor in der aktiven Kommunikation. Schlagfertige Menschen können ihren Gegenüber entwaffnen und auch verbalen Angriffen den Wind…

Konflikte lösen - effizient arbeiten

Konflikte lösen - effizient arbeiten

Technische Akademie Esslingen - TAE, 73760 Ostfildern

laufend, EUR 1.020,-

Beschreibung Konflikte im Arbeitsalltag stören das Miteinander im Unternehmen und kosten Zeit, Nerven und Geld. Je länger sie andauern, desto schwieriger ist es, sie…

Finde deine rundum stimmige Arbeit!

Finde deine rundum stimmige Arbeit!

Integrale Praxis | haiden + kastner GnbR, 0000 online

23.09.2018, EUR 0,-

Kostenfreies Webinar : In diesem kostenfreien Treffen für Expert*innen und Selbständige, die eine Karriereperspektive suchen, bei der sie aufatmen und strahlen, erhältst dueinen Überblick,…

Ausgewählte Anbieter zum Thema Work-Life-Balance

IfM - Institut für Management

IfM - Institut für Management

5300 Salzburg / Hallwang

Leading you to success: den größtmöglichen persönlichen Nutzen für seine Kursteilnehmer zu erreichen, ist das wichtigste Ziel des IfM-Instituts für Management. Seit seiner Gründung…

IfM - Institut für Management

IfM - Institut für Management

5300 Salzburg / Hallwang

Leading you to success: den größtmöglichen persönlichen Nutzen für seine Kursteilnehmer zu erreichen, ist das wichtigste Ziel des IfM-Instituts für Management. Seit seiner Gründung…

Mag. Sabine Prohaska

Mag. Sabine Prohaska

seminar consult, 1150 Wien

Mag. a Sabine Prohaska ist Wirtschaftspsychologin, arbeitet als systemische Trainerin und Coach und ist seit vielen Jahren in der Ausbildung von Trainern und Coachs…

Die BILDUNGSMANAGER KG

Die BILDUNGSMANAGER KG

1130 Wien

Inhaltliche Schwerpunkte: Bildungsmanagement, Bildungsmarketing, Bildungsbedarfsanalyse, Führungskraft als Lernbegleiter, Informationskompetenz Bildungsmanagement - Wirksame Bildungsmaßnahmen planen und erfolgreich durchführen In den offenen und Inhouse Trainings werden…

Prof. Göran Askeljung

Prof. Göran Askeljung

immediate effects, 1140 Wien

Meine Fachbereiche sind: askeljung. comVerkauf, Lösungsvertrieb, Key-Account Management, u. v. m. Verhandlungsführung, VerhandlungstechnikFührungskräfte-Skills und Mitarbeiter-Coaching Verkaufstraining mit Verkaufstrainer Göran Askeljung, einer der meist gebuchten…

seminar consult

seminar consult

Mag. Sabine Prohaska, 1150 Wien

seminar consult hat sich in den letzten Jahren zur ersten Adresse für die Ausbildung von TrainerInnen, DozentInnen, AusbildnerInnen, BeraterInnen und Coaches entwickelt. Ob es…

Roland Gareis Consulting GmbH

Roland Gareis Consulting GmbH

1030 Wien

Die RGC ist ein international tätiges Consulting- und Trainingsunternehmen in den Bereichen Projekt-, Prozess- u. Changemanagement sowie im Anforderungsmanagement. Die Consulting-, Training- und Coaching-Angebote…

Roland Gareis Consulting GmbH

Roland Gareis Consulting GmbH

1030 Wien

Die RGC ist ein international tätiges Consulting- und Trainingsunternehmen in den Bereichen Projekt-, Prozess- u. Changemanagement sowie im Anforderungsmanagement. Die Consulting-, Training- und Coaching-Angebote…

ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH

ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH

4600 Wels

Berufsbegleitende Weiterbildung mit einem MBA Fernstudium oder Expertenlehrgang. Diplomlehrgänge und Zertifikatslehrgänge und - kurse im Managementbereich. Wir bieten verschiedene Weiterbildungsprogramme in Fernlehre an. Unser…

ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH

ASAS Aus- und Weiterbildung GmbH

4600 Wels

Berufsbegleitende Weiterbildung mit einem MBA Fernstudium oder Expertenlehrgang. Diplomlehrgänge und Zertifikatslehrgänge und - kurse im Managementbereich. Wir bieten verschiedene Weiterbildungsprogramme in Fernlehre an. Unser…

Experten Beiträge im Thema Work-Life-Balance

Magazin

    • Work-Life-Balance

    Ergonomie am Arbeitsplatz: Rücken- und Nackenschmerzen gezielt vorbeugen

    30 % aller Angestellten in Verwaltungseinrichtungen leiden unter Rückenschmerzen und jeder Dritte klagt im Laufe eines Jahres über Nackenschmerzen. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass Präventivmaßnahmen gegen Verspannungen und Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule heute in aller Munde sind. Wie

    Bewegungspädagogik und Wahrnehmungsarbeit – Fühl dich gut!

    Nicht umsonst gibt es in der Umgangssprache den Ausspruch "Fühlst du dich nicht gut?". Wenn wir uns nicht spüren und unsere körperlichen Grenzen nicht direkt wahrnehmen, also keine körperliche Wahrnehmung in diesem Moment verspüren, wird es uns nicht gut

    RSS Erfolgs-Zitat des Tages

    News im Weiterbildungsmarkt

    News

      Private Kliniken arbeiten wirtschaftlich effizienter

      Das RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und die Hochschule Fresenius in München, Fachbereich Wirtschaft & Medien, haben in einer aktuellen Studie die Produktivität privater Kliniken untersucht. Dazu haben sie zahlreiche Krankenhaus-Kennziffern aus den Jahren 1996 bis 2016 ausgewertet. Pflegenotstand,

      Mobile Recruiting: 5 Tipps für Arbeitgeber

      Kommunikationsverhalten und Nutzerbedürfnisse haben sich radikal verändert. Neun von zehn Deutschen sind online. Alle sieben Minuten greifen wir zum Smartphone. Das gilt auch für die Suche nach einem neuen Arbeitsplatz. 76 Prozent nutzen das Smartphone bereits heute als bevorzugtes
      • Neuigkeiten

      Kandidaten wünschen sich einen deutlich beschleunigten Bewerbungsprozess

      Drei Viertel der jetzigen Berufsstarter in Deutschland erwarten, dass eine mobile Bewerbung über das Smartphone schon bald Standard in Deutschland sein wird. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Bewerberumfrage, die der HR Tech Spezialist Talents Connect gemeinsam mit der

      Burn out-Risiko durch Analyse von Speichelproben abschätzbar

      Laut Berechnungen der Weltgesundheitsorganisation WHO nimmt „Depression“ Platz eins in der weltweiten „Krankheitslast“ ein, bis 2030 werden, so die Experten, bereits drei psychische Krankheiten unter den Top 5 liegen: Depression, Alzheimer und andere Formen der Demenz bzw. Alkoholsucht. Auch
      • Studien
      Drei Viertel der jetzigen Berufsstarter in Deutschland erwarten, dass eine mobile Bewerbung über das Smartphone schon bald Standard in Deutschland sein wird. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Bewerberumfrage, die der HR Tech Spezialist Talents Connect gemeinsam mit der
      • Infografik

      Umfrage zur Altersarmut: Frauen sind doppelt benachteiligt

      Frauen verdienen weniger und stecken wegen der Kindererziehung im Beruf zurück. Nach Ansicht der Deutschen sind das die Hauptgründe dafür, dass die Rente vielen Frauen kaum zum Leben reichen dürfte. Das zeigt eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK

      Aktuelle Arbeitsmarktstudie: Employer Telling analysiert Dialogverhalten von Arbeitgebern

      Arbeit an der Arbeitgebermarke heißt heute den Dialog mit Bewerbern und Mitarbeitern professionell zu führen – auch öffentlich. Deutschen Arbeitgebern steht hier noch ein langer Weg bevor. Das zeigt die aktuelle Studie “Arbeitgeber im Kandidatendialog” der Kölner Unternehmensberatung Employer
      • Weiterbildung

      Jedes vierte Unternehmen investiert 2018 mehr in Weiterbildung

      Am 12. Juni 2018, fand der „Tag der Weiterbildung“ bereits zum zehnten Mal in Österreich statt. Veranstalter ist die „Plattform für berufsbezogene Erwachsenenbildung“ (PbEB). Sie präsentierte heute die Studie „Weiterbildung 2018“. MAKAM Research befragte 500 Führungskräfte und Personalverantwortliche von

      Neue Modelle der Weiterbildung: Wie Unternehmen ihre Mitarbeiter auf die Arbeitswelt 4.0 vorbereiten

      Studie von Ashoka und McKinsey: Automatisierung steigert nicht nur Nachfrage nach digitalen Fähigkeiten, sondern auch nach sozialen Kompetenzen – Unternehmen müssen neue Modelle der Aus- und Weiterbildung entwickeln – Lernen von Sozialunternehmern aus aller Welt Automatisierung und Digitalisierung stellen
      Scroll Up