Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Institut zum Thema Bildung, Training, Coaching in Niederösterreich > Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien

Institut-Profilseite von Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien, Institut in 3500 Krems

Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien, Institut, in 3500 Krems

Kontakt
und Impressum


Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Niederösterreich


Telefon: +43(0)2732 893 - 2356Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Profile im Web

Eckdaten des Anbieters

Fachbereich:

Bildung, Training, Coaching, e-Learning, Management & Führung, Marketing, Vertrieb, PR, MBA & Master, Medien, Personalmanagement & Organisation, Persönlichkeit & Soft Skills, Projektmanagement, Technik & Innovation
Profil melden

Donau-Universität Krems - Kurzfilm

Vorstellung des Anbieters

Beschreibung

Das Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien der Donau-Universität Krems arbeitet an Konzepten des lebensbegleitenden Lernens, die die Bedürfnisse von berufstätigen, erwachsenen Studierenden bestmöglich berücksichtigen und eine Vereinbarkeit von Beruf, Familie, Studium und Freizeit ermöglichen.

Berufliche und wissenschaftliche Weiterbildung werden im Kontext allgemeiner Erwachsenenbildung betrachtet.  Neuartige Lehr- und Lernkonzepte sollen optimale Voraussetzungen für den Erwerb von Kompetenzen in unterschiedlichen Lebensphasen schaffen; im Mittelpunkt der Bestrebungen stehen dabei die Studierenden selbst.

Schwerpunkte des Departments 

  • Die Digitalisierung erfasst und revolutioniert auch die Möglichkeiten der Wissensvermittlung und Gewinnung. In den Forschungsprojekten werden daher technologiegestützte Lernszenarien untersucht, adaptiert oder neu entwickelt.
  • Durch die weltweit voranschreitende Vernetzung ist heute die Informationsbeschaffung leichter denn je,  zugleich ist aber auch erkennbar, dass der Umgang mit digitalen Medien zunehmend vertiefte Kenntnisse in dieser Materie verlangt. Das betrifft sowohl die persönlichen als auch die gesellschaftlichen Herausforderungen im Umgang mit den Neuen Medien.
  • Ein weiterer Forschungsschwerpunkt des Departments ist die Herangehensweise an Wissensvermittlung sowie die Vermittlung eben dieser neuen Herangehensweisen.  In speziellen und innovativen Settings werden didaktische Arrangements erarbeitet, die die Wissensvermittlung erleichtern.

Die Wechselwirkung zwischen Forschung und Lehre ist am Department, sowie an der Donau-Universität Krems gängige Praxis. Die Erkenntnisse aus Forschungsprojekten fließen laufend in die Lehrgänge ein, während diese als Impulsgeber für neue Forschungsvorhaben dienen. Aus dieser Wechselwirkung zwischen Forschung und Lehre profitiert insbesondere das Zentrum für digitales Lernen und Gestalten, das universitäre Lehrgänge in all jenen interdisziplinären Bereichen, in denen neue Technologien das Leben leichter machen, anbietet. Das Zentrum konzentriert sich auf die Weiterentwicklung didaktisch sinnvoller elektronischer und mediengestützter Lernumgebungen sowie neuer Formen der User Experience, sowohl auf inhaltlicher Ebene als auch in der Durchführung von Lehrgängen.

Neueste Erkenntnisse aus der Praxis und der Forschung sind selbstverständlich auch in den angebotenen Universitätslehrgängen stark eingebettet. Hier möchten wir insbesondere auf den berufsbegleitenden Studiengang mit Masterabschluss Personalmanagement und Kompetenzentwicklung mit Neuen Medienhinweisen, der auch auf dieser Wechselwirkung zwischen Forschung und Lehre aufgebaut wird. Dieser Universitätslehrgang verknüpft die Aspekte des Personalmanagements mit den Bereichen der Neuen Medien und der Kompetenzentwicklung und wird als betreutes Online-Fernstudium konzipiert und durchgeführt. Ein weiterer Lehrgang, der stark von den neuesten Erkenntnissen aus der Forschung profitiert, ist eEducation. Der berufsbegleitende Universitätslehrgang eEducation setzt sich mit dem Thema eLearning sowie Lehren und Lernen, -Ausbilden und Weiterbilden im digitalen Zeitalter auseinander.

Nützen Sie die Möglichkeit eines individuellen Studieninformationsgeprächs Neben den Informationen von den einzelnen Lehrgangsteams können Sie Auskünfte über das Leben eines berufsbegleitenden Studierenden auch von unseren aktuell Studierenden bekommen.

 

 

 

Weitere Informationen >>


Ausgewählte Weiterbildungen

Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien
Termin auf Anfrage
EUR 7.900,-

Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien , 3500 Krems an der Doanu

Wie können innovative Konzepte aus klassischen und digitalen Lehr- und Lernmethoden gestaltet werden und wie können digitale Tools und Soziale Medien eingesetzt werden? Der berufsbegleitende Universitätslehrgang eEducation setzt sich mit dem Thema eL...

Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien
27.10.2020
EUR 9.100,-

Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien , 3500 Krems an der Doanu

Die Studierenden des Lehrgangs Educational Leadership - Schulmanagement werden dazu ausgebildet, die Leitungsfunktion einer schulischen oder außerschulischen Bildungseinrichtung auszuüben (dies ersetzt nicht die gegebenenfalls zusätzlich nötigen gese...

Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien
13.11.2020
EUR 8.500,-

Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien , 3500 Krems an der Doanu

Das berufsbegleitende Fernstudium Personalmanagement und Kompetenzentwicklung mit Masterabschluss verknüpft die Aspekte des Personalmanagements mit den Bereichen der Neuen Medien und der Kompetenzentwicklung. Die akademische Weiterbildung bereitet di...

» Alle Weiterbildungen von Department für Weiterbildungsforschung und Bildungstechnologien

Jetzt unverbindlich anfragen!

Mit dem Absenden Ihrer unverbindlichen Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).

Hier finden Sie diesen Anbieter