Home | Top-Themen | Magazin | News | Mediadaten und Werbung Weiterbildungsmarkt.net auf

Startseite > Suchergebnisse Lehrgang zum Thema Fernlehrgang > Tierheilpraktiker

Lehrgang Tierheilpraktiker von BTB

Tierheilpraktiker

Kontakt
und Impressum

BTB

Lobirke 1
42857 Remscheid
Deutschland

Telefon: 0 21 91 - 464 31 0Nr. anzeigen
Website: zur Webseite

Eckdaten des Lehrgangs

Fachbereich:

Fernlehrgang, weitere Themenbereiche, e-Learning

Starttermin:

laufend

Dauer:

24 Monate

Ort:

online

Kosten:

Auf Anfrage

Beschreibung des Lehrgangs

Die Agentur für Arbeit schreibt hierzu: "Charakteristisch für die Tätigkeit der Tierheilpraktiker/innen ist das Anregen und Unterstützen der Selbstheilungs- und Ordnungskräfte des Tierorganismus. Das Ziel dabei ist, die natürliche Ordnung und Funktionstüchtigkeit wieder herzustellen und so zum einen zur Linderung von Leiden, zum anderen zur Vorbeugung von gesundheitlichen Beeinträchtigungen beizutragen."

Besonders bei der Behandlung von Pferden, Hunden und Katzen werden naturheilkundliche Behandlungsmethoden immer stärker nachgefragt. Nach einer gewissen Anlaufphase können Tierheilpraktikerpraxen mit guten bis sehr guten Praxisumsätzen rechnen. Anders als bei Humanmedizinern, deren Behandlungen größtenteils von den Krankenkassen erstattet werden, ist jede Behandlung beim Tierarzt privat zu bezahlen. Das senkt die Schwelle für Tierhalter, sein Tier von einem Tierheilpraktiker behandeln zu lassen, beträchtlich. Darüber hinaus ist die Nachfrage nach alternativen veterinärmedizinischen Therapien seit Jahren unverändert hoch und wird in der Zukunft weiter ansteigen. Die geringe Geburtenrate und die Vorliebe für „Single-Haushalte“ in den letzten Jahrzehnten führt dazu, daß sich immer mehr Menschen Haustiere halten.

 

Weitere Informationen >>

Jetzt unverbindlich anfragen!

Mit dem Absenden Ihrer unverbindlichen Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).