Absolventenakademie

Urlaubszeit, Reisezeit – Reisen Sie gerne? Wir auch!



Ob zur Safari nach Afrika oder zum Städtetrip in die Provence: Letztlich suchen wir immer etwas, entdecken so Einiges, aber finden… und selbst!

Kommen und Schreiben Sie mit uns ihre eigene Ferne – sie ist näher, als Sie vielleicht glauben!

WAS?

Unvergesslicher Reise-Schreibworkshop mit einfachen Schreibanleitungen, spannenden Kurzinputs sowie schreibdidaktischen Einzel- und Gruppenarbeiten – keine Vorkenntnisse nötig!

In Kooperation mit einer der “Duftenden Doppelpunkte” Mag. Petra Öllinger, der 1. Mariahilfer Bezirksschreiberin:

Schreiben Sie eine knackige “Shortest Story” über Ihre alternative Lebenslinie, gestalten Sie Ihre ganz persönliche Ansichtspostkarte fern ab von “Essen ist gut, Wetter ist toll”, dichten Sie ein malaysisches Reise-Pantun, begeben Sie sich mit uns auf die „etwas andere Reise nach Jerusalem“, und, und, und …

 

Auszug aus dem Handout gefällig?

»Urlaubsplanung = Dystopische Lebensplanung?

Wer empfindet keine Vorfreude darauf, wenn der nächste längere Urlaub ins Haus steht und die Urlaubsplanung einsetzt. Für so Manchen ist das Entwerfen des Schlachtplans vom eigenen Traumurlaub (fast) so spannend, wie dieser selbst. Schließlich kann im Plan nichts schiefgehen…Unser Urlaub sagt nicht nur etwas über unser Leben (außerhalb des Urlaubs) aus, sondern auch darüber, wie wir mit Schwierigkeiten und Herausforderungen gerade in dieser Zeit umgehen. Ein zu planender Urlaub hast immer etwas Utopisches, das gut („Eutopie“) oder weniger gut („Dystopie“) ausgehen kann …

Lebensreise – Meine alternative Timeline in der Shortest Story

 „Schreiben heißt: Finden, was in dir lebt!“ So beschreibt Rutger Kopland die Suche nach meiner Persönlichkeit, in allem was ich schreibe. Unser Leben speist sich aus vielem, was wir bereits „er-lebt“ haben; es „lebt“ sozusagen als Erinnerung. Versuchen wir das für uns Wichtigste davon ordnend aufzuschreiben, geht das am einfachsten anhand einer Timeline. Dabei können manchmal objektiv betrachtet kleineste Kleinigkeiten für uns zum zentralen, prägenden Lebensereignis werden. Die literarische Gestaltung von scheinbar unbedeutenden Einzelheiten findet sich oft in „Shortest Stories“ (Kürzestgeschichten) wieder, die – anders als die bekannte Kurzgeschichte – keinerlei Anspruch auf eine allgemeingültige Aussage erhebt …«

 

FÜR WEN?

Für alle mit Fernweh nach ihrer Persönlichkeit, die schreibend Kraft aus der eigenen Lebensreise schöpfen wollen!

WANN?

Samstag, den 09.07.2016 14.00 – 19.00 h

WO?

Buchhandlung “Wiener Bücherschmaus – Verein für Leseförderung und Buchkultur” – Garbergasse 13/Ecke Millergasse, 1060 Wien

WIEVIEL?

69,00 Euro (in bar vor Ort zu zahlen) inklusive Getränke/Snacks und ausführlichem Handout

Einfach schnell per Email anmelden und Platz sichern: office@absolventenakademie.at – wir freuen uns auf alle Schreibwütigen, Reisebegeisterten und Persönlichkeitsentdecker/innen!

ABSOLVENTENAKADEMIE

Aussender: ABSOLVENTENAKADEMIE

Die ABSOLVENTENAKADEMIE Wien ist das erste private Institut für Erwachsenenbildung, das gezielt junge Hochschulabsolventen/innen durch Gruppentrainings beim Schritt in den nächsten Lebensabschnitt begleitet! Bei uns erhalten Sie keine Trainingskurse als „Massenprodukte“ für alle und jeden. Als Hochschulabsolvent/in, lebenserfahrener Mensch und Persönlichkeit bringen Sie selbst Qualität ein. Lassen Sie uns das gemeinsam nutzen!

Werbung