MBA Master international

Einen MBA zu erhalten ist nicht mehr das alleinige Mittel, eine “steile” Unternehmenskarriere zu erreichen. MBA Studiengänge haben sich zunehmend auf der ganzen Welt in Inkubatoren für mutige und innovative Unternehmer in verschiedenen Bereichen der Industrie verwandelt. Erfahren Sie, wie ein MBA Studiengang Sie dabei unterstützen kann, Ihre unternehmerische Idee in eine echte geschäftliche Unternehmung zu verwandeln.

Ob Sie ein frisch gebackener Bachelor Kandidat sind oder ein erfahrener Profi, ein Unternehmen zu gründen ist ein spannendes und oft auch einschüchterndes Unterfangen. Es gibt eine Menge zu lernen und viele Fehler zu machen, bevor Sie sich sicher fühlen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind. Zu lernen, wie Sie Ihr eigenes Geschäft führen und es wachsen lassen können ist ein hervorragender Grund, sich in ein MBA Programm einzuschreiben, überall auf der Welt.

MBA Studien bieten nicht nur viel Theorie und praktische Erfahrungen, die später bei der Gründung von Unternehmen von den Unternehmern herangezogen werden können, es erlaubt auch den Studierenden, sich in ein starkes unternehmerisches Umfeld zu begeben, das reich ist an innovativen Ideen. Ein guter MBA Studiengang im unternehmerischen Bereich bietet die Möglichkeit, sich mit anderen Studenten und Dozenten auszutauschen, die Ihnen bei der Verwirklichung einer guten Idee helfen können. Ein MBA Abschluss könnte ein effizientes Sprungbrett zu größeren unternehmerischen Kreisen bieten dank spezieller Networking Events, Real Life Projekten und Praktika in Unternehmen weltweit.

Die Lage ist ein Schlüsselfaktor

Warum? Weil es das Potenzial entfalten kann, Ihr zukünftiges Unternehmen zu internationalisieren. Ein Abschluss in Großbritannien beispielsweise könnte Ihnen Türen nicht nur für lokale Unternehmen, sondern auch für das gesamte erweiterte Netzwerk von ehemaligen UK Territorien und ihre Unternehmen öffnen. Genauso wie die Niederlande, die Ihnen den richtigen Weg nach Ostasien öffnen könnte oder Frankreich zum Norden Afrikas, könnte ein Programm in Spanien das endlose Potenzial von Mittel- und Südamerika für Sie freisetzen. Alternativ könnte ein Programm in den USA Wachstumsmöglichkeiten auf dem dortigen lokalen Markt schaffen, der groß genug ist. Das wäre wahrscheinlich nicht so möglich, wenn Sie eine Schule z. B. in Osteuropa auswählen würden. Auf der anderen Seite könnte eine solche Wahl Sie für den riesigen russischen Markt oder den Nahen Osten besser vorbereiten. Die Möglichkeiten sind einfach unendlich.

Auf eine ähnliche Weise sollten Sie die Verbindungen des Programms Ihrer Wahl zu lokalen Unternehmen prüfen und was diese lokalen Unternehmen darstellen. Wenn Sie anstreben, ein IT Unternehmen zu entwickeln, ist es vielleicht eine gute Idee, Programme zu suchen, die in oder um gut entwickelte Silicon Valleys angesiedelt sind. Die Welt ist voll von solchen Nischenbereichen. Denken Sie an UK und Energie, Kalifornien und die Pharma-Industrie, Schweden und Export, die Niederlande und Schifffahrt, Singapur und Finanzen und so weiter. Sie sollten ebenfalls in der Lage sein, sich dort irgendwo einordnen zu können.

Eine Position in einem Land großer Vielfalt verspricht Möglichkeiten, mehr über internationale Geschäfte, Auslandsmärkte, Kundenerwartungen in verschiedenen Ländern, Fördermöglichkeiten und Return On Investment zu erfahren.

Praktische Anwendung und Führung

In der Wirtschaft dreht sich alles um Praxis und Führung. Wie schaffen Sie es als Unternehmer, sich von den täglichen Kleinigkeiten Ihres Unternehmens zu lösen, um sich auf Wachstumsstrategien zu konzentrieren.

Ein auf unternehmerische Initiative ausgerichteter MBA unterstützt Sie dabei, im Wachstum befindliche Start-ups zu untersuchen und die Schwierigkeiten zu erkennen, mit denen Sie bei der Vergrößerung ihres Unternehmens konfrontiert werden.

Die Studiengänge bieten verschiedene Tools, um die Theorie sofort in die Praxis umsetzen zu können. Technologie- und Gründerzentren, praktische Beratungsprojekte, Praktikumsmöglichkeiten, Wettbewerbe für die Lösung von reellen Problemen, Möglichkeiten zur Vernetzung, Venture Projekte, Management-Praxis Kurse und Leadership Seminare. Die Liste ist endlos.

Solche Studiengänge werden Sie in eine Art unternehmerisches Umfeld bringen, das von vielschichtig und global denkenden Professoren und Studenten geschaffen wurde, die Sie dabei unterstützen werden, Ihre Idee in eine Firma zu verwandeln.

Die Cambridge Judge School of Business (CJSB) bietet zum Beispiel das Cambridge Venture Projekt (CVP), das wiederum Real Life Projekte im Zusammenhang mit tatsächlichen Kunden im Gebiet um Cambridge oder auf dem breiteren britischen Markt bietet, für den Sie etwa Consulting Dienste anbieten könnten.

HEC Paris ist bekannt für seinen Studiengang für unternehmerische Initiativen und bietet sein spezielles HEC eLab, ausgestattet mit modernster Technologie für eine erweiterte Interaktion zwischen den Gruppenteilnehmern, die darauf abzielt, ihre Kreativität und Kommunikation zu fördern.

Schulen, die MBAs mit unternehmerischen Initiativen bieten, posten gerne auf ihren Websites Erfahrungsberichte von Absolventen, die erfolgreich ihr eigenes Unternehmen aufgebaut haben, oft schon bevor sie ihr Studium abgeschlossen haben, und mit Hilfe von über den Studiengang bereitgestellten Instrumenten. Sie sollten diese unbedingt prüfen, bevor Sie eine Entscheidung fällen. Die Studentenvereinigungen der Universitäten bringen in der Regel schnell Kandidaten mit Absolventen mit übereinstimmenden Interessen in Kontakt. Versuchen Sie, das Beste aus einer solchen Gelegenheit zu machen.

Meet real business

Gute Studiengänge mit dem Themenbereich Unternehmertum werden zahlreiche Möglichkeiten bieten, echte Vertreter aus der Wirtschaft zu treffen, entweder bei organisierten Aktivitäten oder über verschiedene Projekte, wo die Studenten Hand in Hand mit Real Life Unternehmern arbeiten können oder sie bei verschiedenen Unternehmungen begleiten können.

Ein hervorragendes Beispiel ist Whartons “Entrepreneur-in-Residence” Programm, das es Wharton und Penn Studenten ermöglicht, mit erfolgreichen Unternehmern zusammenzukommen und von all ihrer Erfahrung, Beratung und Hand-on Anleitungen profitieren können. Dies geschieht über 30-minütige One-to-one Treffen mit Unternehmern, die auf den Campus kommen, um speziell an diesem Programm teilzunehmen.

Diese Art des Zugangs existiert auch bei kleineren Schulen. IE hat zum Beispiel in Madrid ein sehr innovatives Projekt entwickelt, 4. Ausgabe von Pasion > IE, in Zusammenarbeit mit Accenture. Das Ziel ist, als Treffpunkt zwischen Innovation und dem unternehmerischen Umfeld zu dienen. Es soll letztendlich einen Beitrag zur Steigerung des sozialen und wirtschaftlichen Wohlstands durch innovative Projekte liefern und Start-ups helfen, Projekte umzusetzen, die dazu bestimmt sind, spezifische globale Probleme zu lösen.

Darüber hinaus ist Spanien im Allgemeinen ein echter Unterstützer von unternehmerischen Initiativen. Der Spain Startup Co-Investment Fund (SSCF) ist ein €40 Millionen Co-Investment-Fonds, der von ENISA, Spaniens führende Regierungsbehörde, in Zusammenarbeit mit IE Business School für die Entwicklung der Venture Capital Industrie in Spanien ins Leben gerufen wurde. Darüber hinaus zielt das Projekt darauf, die Aufmerksamkeit von internationalen Early Stage Investoren auf die unternehmerischen Talente in Spanien zu richten. In seinem ersten Jahr investierte das SSCF Netzwerk über € 50 Mio. in 110-Start-ups.

Das Rathaus von Barcelona organisiert jedes Jahr den Business Plan Wettbewerb, den Global Entrepreneurship Wettbewerb und die Growth Potential Business Auszeichnung. Die Stadt ist oft Gastgeber von internationalen unternehmerisch ausgerichteten Veranstaltungen und bietet viele Lernmöglichkeiten für die zukünftigen Unternehmer der Welt, alles mit dem Zweck, das Unternehmertum als Mittel zur konsistenten Unterstützung der lokalen Wirtschaft zu fördern.

Unternehmerisch ausgerichtete Programme haben oft aktive Praktizierende in ihrem Bereich, die jede Menge Erfahrung mit an den Tisch bringen. Nur von Menschen in vorderster Front kann man wirklich über die Kreativität und die Psychologie der Entwicklung neuer Produkte, die Erkundung unternehmerischer Möglichkeiten und Führung lernen.

In allen Fällen sind Business Schulen in gut entwickelten Geschäftsbereichen von lokalen, regionalen und globalen Unternehmen aufgrund ihre starken Forschungs- und Innovationskraft sehr begehrt. Dies gilt insbesondere in Branchen von neuem Interesse, wie erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit, Technik und Landwirtschaft. Dies sind Bereiche, die sich, um zu bestehen und weiter zu wachsen, auf das Top Wissen und Technologie verlassen. Wenn Sie sich für diese interessieren, sind sie im Idealfall auch an ihrer Schule interessiert.

Die Auswahl Ihres Programms mit Bedacht bedeutet genau das: Ihre Hausaufgaben zu machen und alle erweiterte Möglichkeiten zu überprüfen, die das Business Programm und die Universität Ihnen bieten können, so dass Ihr Unternehmergeist aufblühen und Sie Ihre Geschäftsideen irgendwo auf der ganzen Welt in die Realität umsetzen können.

MBA One-to-One Event in Wien am 5. Oktober 2015

Meet Top Business Schools One-to-One in Wien! Der weltweit führende Anbieter von MBA Events kommt Ihnen am Montag, den 5. Oktober 2015 im Intercontinental Hotel entgegen. Einzelgespräche mit Admissions Direktoren, Podiumsdiskussionen von Schulen, GMAT Workshops, Consulting Sessions mit Access MBA Experten und viel mehr! Registrieren Sie sich hier kostenlos, um sich einen Platz zu reservieren.

Über den Autor:

Im Jahr 2004 gegründet ist die Advent Group eine unabhängige Media Agentur, die sich auf den Hochschulsektor spezialisiert hat. Jedes Jahr stellen die Access MBA und Access Masters Tours 40.000 Kandidaten 200 Top Business Schulen in mehr als 100 Veranstaltungen rund um den Globus vor. Advent Group ist der Herausgeber des Access MBA Guides und Masters Guides – ein jährlich herausgegebenes spezielles Magazin über alle MBA und Masters Dinge.

Weitere Informationen über die Advent Group

MBA & Master-Anbieter finden

Werbung

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar:

Please enter your comment!
Please enter your name here