Newsticker

Technische Berufe kennenlernen am 4. und 5. Oktober 2016

„Technik hat Zukunft!“ Unter diesem Motto laden die Industriellenvereinigung Wien und das Technische Museum Wien Jugendliche zu den Talentetagen am 4. und 5. Oktober 2016.

Doch wie können Jugendliche für technische Berufe begeistert werden? Am besten durch persönlichen Kontakt zu den Menschen, die diese Berufe ausüben!

Die Industriellenvereinigung Wien und das Technische Museum Wien laden bereits zum vierten Mal Jugendliche zu den Talentetagen ein. Im Rahmen der diesjährigen Talentetage erzählen engagierte Lehrlinge und FachtechnikerInnen österreichischer Industrieunternehmen aus ihrem Berufsleben. SchülerInnen können unmittelbar Kontakt knüpfen und Fragen zu Berufsalltag und Chancen stellen. Neben der Teilnahme an den professionell moderierten Gesprächsrunden können Jugendliche auch direkt die Unternehmen und mögliche Berufsfelder bei den Stationen kennenlernen und ihre Fertigkeiten ausprobieren.

Das Technische Museum Wien und die Industriellenvereinigung Wien verfolgen mit den Talentetagen das Ziel, junge Menschen für Berufe im Bereich der Naturwissenschaften und Technik zu begeistern und die vielfältigen Möglichkeiten und Karrierewege in diesem Gebiet aufzuzeigen.

Die Veranstaltung richtet sich an 10- bis 15jährige SchülerInnen, die Teilnahme ist kostenlos.

Folgende Unternehmen werden an den Talentetagen teilnehmen:


  • EVVA

  • Kapsch

  • Opel

  • Siemens

  • TTTech

  • Verbund

  • Wiener Stadtwerke

Rückfragen & Kontakt:

Technisches Museum Wien

Mag. Barbara Hafok

++43 1/899 98-1200

barbara.hafok@tmw.at

www.technischesmuseum.at/presse

Quelle : APA-OTS

News-Ticker

Aussender: News-Ticker

Meldungen, die unter der Rubrik "News-Ticker" veröffentlicht werden, sind keine redaktionellen Inhalte der Weiterbildungsmarkt.net-Redaktion. Die Meldungen wurden vom jeweiligen Aussender zur Verfügung gestellt. Die Inhaltliche Verantwortung trägt das Unternehmen, von dem die Meldung stammt.

Werbung